Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 322.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Re: CBR 1000 F Drehzahl steigt ständig

    ReinerS - - Motor

    Beitrag

    Hi hansibo, die Sache mit den Einstellungen der 4 Gemischschrauben habe ich selber an mittlerweile 3 verschiedenen Vergaserbatterien bemerkt, zwischen 1,5 und 3,5 Umdrehungen Offen war alles dabei !!!! Ich vermute mal, das jeder Vergaser für sich einzeln nach der Montage geprüft und das Gemisch eingestellt wird, erst danach werden sie zu einer kompletten Vergaserbatterie zusammengesetzt und synchronisiert. Die besagten 2,5 Umdr. Offen sind wohl nur ein Anfangswert, damit läuft der Motor wohl, ab…

  • Re: CBR 1000 F Drehzahl steigt ständig

    ReinerS - - Motor

    Beitrag

    Eventuell liegts ja an den Vergasermembranen: Luftfilterkasten lösen und soweit wie möglich von den Vergasern abziehen. Dann mal mit nem Finger in die Vergaser fassen und die Vergaserschieber der Reihe nach nach Oben drücken und "zurückschnacken" lassen. Die Schieber müssen alle ungefähr gleich schnell zurück kommen. Eventuell ist eine, oder mehrere der Gummimembranen hart geworden und kommen erst sehr viel später zurück, wenn du das Gas wegnimmst. Ich hatte genau sowas mal an einer GPZ900, stän…

  • Hab an meiner Dicken vor zig Jahren öfter starke Heulgeräusche bei Geschwindigkeiten über 50 km/St gehabt. Der Grund war eine trocknen laufende Tachowelle, also Cockpit ausgebaut, mehrfach mit der Ölkanne Motoröl in die Tachowelle geträufelt und alles wieder zusammen gebaut. Seitdem war der Heulton verschwunden Cu ReinerS

  • Re: Aufbau Drehzahlmesser innen

    ReinerS - - Um- und Anbauten

    Beitrag

    @ mahlzahn, Hier mal ein Link zu Conrad: http://www.conrad.de/ce/de/overview/0212010/7-Segment-Anzeigen-Punkt-Matrix-Anzeigen?filterKategorie=7-Segment-Anzeige&filterFarbe=Rot&filterZifferh%C3%B6he~~m=0%2C007~~~0%2C00508~~~0%2C00762 Da ich persönlich eine Eigenbauganganzeige verwende, mußt du sowieso eine Anzeige nehmen, die zu deiner Elektronik passt. Es ist also hier nur die Ziffernhöhe entscheidend. Je grösser die Ziffernhöhe, desto besser abzulesen, aber auch schwieriger zu plazieren. Ich ka…

  • Re: Aufbau Drehzahlmesser innen

    ReinerS - - Um- und Anbauten

    Beitrag

    @ mahlzahn, ich kann nicht beurteilen, wie deine löttechnischen Fähigkeiten sind, aber was hälst du davon, eine passendes, wahrscheinlich etwas kleineres Display zu in der Lampenleiste zu verbauen? Ich hab bei meiner Dicken eine ziemlich kleine 7-Segment Anzeige verbaut, und bin zufrieden. Ist aber auch eine Sache des Betrachtungswinkels und des verwendeten Lenkers . Wenn du 1,90m groß bist, schaust du in einem anderen Winkel auf die Leiste, als mit 1,70m. cu ReinerS

  • @ malzahn, Was passiert, wenn du folgendes machst: Zündung AN Das weiße Kabel an das blaue Kabel, und die Anzeige wird auf Null gesetzt. Nicht dran stören, das die Anzeige eventuell vorher schon Null angezeigt hat !!! Es kann ja sein, das die Anzeige beim Einschalten der Zündung immer schon erstmal Null anzeigt !!! Dann mal die Kabel für die Reedsensoren (gelb und grün) abwechselnd gegen das blaue Kabel halten. Die Anzeige muss sich bei jedem Kontaktwechsen ändern. Jetzt wieder das weiße Kabel a…

  • @mahlzahn, Zeigt das Display auch Null, wenn kein Leerlauf eingelegt ist und du die Zündung einschaltest? ReinerS

  • @ mahlzahn und moselaner, Fakt ist, das der Neutralschalter den Ausgangszustand für die Ganganzeige einstellt. Nur über diesen Schalter kann die Anzeige starten und je nach Betätigung der Reedschalter die Anzeige erhöhen, oder erniedrigen. Und dieser Neutral-Eingang benötigt ein Masse-Signal zum Erkennen des Leerlaufs. Auch in der Beschreibung zu dem Link von Andre steht ja , die weiße Leitung mit der schwarzen Leitung brücken, um die Anzeige auf "Null" zu setzen. es wird dann der "Neutraleingan…

  • @ Andre, Du schreibst: ich habe das grade erst gelesen, da ich schon 6 oder sieben dieser Ganganzeigen verbaut habe, kann ich Dir nur sagen das hier nur Blödsinn steht, sorry an die Elektriker, Zwinkernd Völlig unerheblich was an Strom am N.schalter anliegt, das ist nur ein Impulsgeber. Schließe Neutral oben in der Armatur an die NLampe an und gut ist, den Rest laut Schaltplan ( siehe Link) Na ja, da ist es wieder, das gefährliche Halbwissen..... Der Neutralschalter ist also ein Impulsgeber. OK.…

  • Re: Steuerkette

    ReinerS - - Motor

    Beitrag

    @odin, hab selber irgendwann bei meiner Dicken schon 5000km nach SKS-Wechsel wieder leichtes Rasseln bemerkt und der Motor hatte zu diesem Zeitpunkt vielleicht 60000km gelaufen.... Mit Sicherheit hat die Steuerkette sich bei der Laufleistung deiner 21er schon einige Millimeter gelängt. Ich habe mal eine Steuerkette mit ca 65000km Laufleistung mit einer neuen Kette verglichen, da bestand ein Längenunterschied von ca 5mm. Probiere es aus, Schaden kann es ja nicht. Was ist denn mit dem Limaketten-S…

  • OK, wenn du es verstanden hast mit Spannungsabfall, usw, dann wirste auch den Fehler finden ;) ;) ;) cu ReinerS

  • Hallo Leute, Werde versuchen, bei trocknem Wetter Morgen so um 10:30h am Kaiserberg zu erscheinen, ganz Durch bis Hinten, dann links cu ReinerS

  • @moselaner666, So, wie du die Widerstände eingezeichnet hast, dürfte es Probleme geben. Zeichne mal die Neutrallampe nach +12v an Stelle der gestrichelten Linie ein. Dann den R3 als 10k in Reihe und dahinter den R1 als 3,3K nach Masse. (Spannungsteiler 2/3). An diesem knotenpunkt müsste dann deine Spannung um 2/3 geringer sein, also etwa bei 0,5 Volt liegen. Vielleicht erkennt die Ganganzeige ja dann schon "Null Volt" und funktioniert. Ist ne Sache der Bauteildimensionierung. Eventuell haben ja …

  • @ Wenn du das Kabel unten am Leerlaufschalter abklemmst, wirst du an dem Kabel 12 V messen, weil es ja oben einen Pol von der Lampe belegt; der andere Pol liegt ja oben an der Lampe fest auf 12Volt. Durch das Schliessen des Leerlaufschalters bekommt die Lampe dann Masse und kann somit Leuchten, der Stromkreis ist dann geschlossen. Hat der Leerlaufschalter aber durch Kontaktkorrosion einen sogennanten Übergangswiderstand, fällt an dem Schalter logischerweise auch eine kleine Spannung ab, in deine…

  • Re: Batterie defekt ?

    ReinerS - - Elektrik

    Beitrag

    Wie MrStone postet, einfach mal die Ladespannung messen. Da gibts hier im Forum schon zig Beiträge übers Regler überprüfen. Oftmals wird bei einem defekten Regler die Batterie nur noch sehr schwach geladen. Nach ein paar Tagen hat die Batterie dann nicht mehr genügend Power. Hab ich selber an der Dicken selber schon so erlebt.... cu ReinerS

  • @mahlzahn, Würde das ja bedeuten, das der Neutralschalter im Motorblock nicht mehr sauber nach Masse schaltet, sondern einen sogenannten "Innenwiderstand" besitzt, der aber NICHT sein darf !!! Die vorhandenen 1,6Volt bei Leerlauf erkennt die Ganganzeigenelektronik schon als " Leerlauf nicht mehr eingelegt" Vielleicht ist es vernünftiger, den Leerlaufschalter mal zu inspizieren.... cu ReinerS

  • Hallo eraser, hört sich stark nach Steuerkettenspanner (SKS) an. Dazu gibts hier im Forum etliche Beiträge.... Cu ReinerS

  • @ SC24, Für mich jetzt ein bisken Unlogisch, was du da postest. Was hat denn Dreck im Vergaser mit nicht mehr korrektem Zusammenhang zwischen Drehzahl und Geschwindigkeit zu tun ??? Apox360 schreibt, das sich bei ihm das Verhältnis zwischen Tachoanzeige und Drehzahl geändert hat und das die Leerlaufdrehzahl sich anscheinend um 500 U/min erhöht hat.... Ich habe letztens selber bei meiner Dicken festgestellt, das ich bei einer Drehzahl von 4000U/min nur knapp 90 km/h auf dem Tacho habe. Es waren l…

  • Re: Geräusche im Lima/Kupplungsberreich

    ReinerS - - Motor

    Beitrag

    @ Strohschedl, kann es sein, das die Mutter mit Loctite eingeklebt werden muss, was sagt denn das WHB ???

  • @ Theo, Kannste sehen, wie du willst. Ist mit eigentlich auch egal. Nichts gegen einfache Wortwahl, Ausdrucksweise und auch Rechtschreibfehler. Gar kein Thema. Aber wenn ich einen Beitrag zig-fach anlesen muss. um dessen Sinn zu erkennen, weil der Beitragsersteller sich einfach keine Mühe geben will, sein Problem vernünftig zu schildern, dann hab ich auch ganz einfach keine Lust, mich mit dem Problem desjenigen auseinanderzusetzen. Aber da Du ja den Sinn des Beitrags anscheinend sofort erkannt h…