SC24 Bj. 96 Österreich Version andere Nockenwellen?

Hallo, bitte lest alle das Thema Alles neu macht der Mai mit wichtigen Infos zur neuen Forensoftware - danke!
  • Hallo!


    Kennt jemand die Österreich Version der SC24 Bj. 96?
    Lt. Werkstatthandbuch hat die zahmere Nockenwellen wie die Deutsche Version. Hat schon mal jemand die beiden verglichen?


    Hier ein Auszug. G = Deutschland, AR = Österreich


    Danke!


    Grüße
    Steve


  • Klar kenne ich die, fahre ich ja selbst.
    Hat auch nur 122 PS, u.a. aber auch wg der "Sekundärluftabgasreinigung".
    Was willst du denn genau wissen?

  • Also mit den Originalnocken und offenen Stutzen hat sie 122PS? Oder hast du die Nocken umgebaut?


    Viele Grüße
    Steve

  • So wie sich das liest
    Ich hab das jetzt nur auf die schnelle überflogen
    dürften nur die sekundärluftmotoren andere nocken haben
    ausserdem dürfte es sich um den durchmesser handeln
    der hub bzw die öffnungszeiten müste man sich genauer ansehen
    grüsse Strohschedl


  • Also mit den Originalnocken und offenen Stutzen hat sie 122PS? Oder hast du die Nocken umgebaut?
    Viele Grüße
    Steve


    Ich habe (am Motor) nichts umgebaut, es ist ein aus der EG 1996 eingeführtes Neufahrzeug mit 90KW = 122 PS, laut Serviceheft Motomaxx aus Frechen USA-Modell Baujahr 94, Fahrzeugident-Nr: JH2SC2402RM und Folgenummer.
    Als Höchstgeschwindigkeit ist 247 angegeben, das läuft / lief sie auch mal, nach Meilentacho knapp 170, war mal am Anfang "zum Ausprobieren", seit langem habe ich das nicht mehr gemacht, vor allem wegen der Laufleistung, ich möchte nicht so gerne, dass sie mir um die Ohren fliegt und man kann ja auch unterhalb von der Höchstgeschwindigkeit zügig unterwegs sein.
    Die 90 kw sind also absolut glaubhaft.

  • Hallo!


    Danke für eure Infos. Werde auch mal die Abgasrückführung stillegen. Eventuell die Nocken umbauen falls ich mal billige bekomme. Brauche immer was zum basteln.


    Grüße
    Steve

  • Hallo!


    Habe mir das ganze jetzt nochmals angesehen:


    Die Nockenwelle hat bei der Österreich-Version den geringeren Hub und schmalere Nockenprofile. Habe jetzt welche aus der Deutschland-Version eingebaut. Man konnten den Unterschied auch ohne Messen klar sehen.
    Abgasrückführung war schon stillgelegt. Ansaugstutzen schon getauscht. Die Probefahrt steht noch aus.


    Also wer diese Version hat braucht definitiv die anderen Nocken für die volle Leistung.


    Grüße
    Steve