SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      :) Ich habe die steuerkettenspanner modifikation set, die funktioniert!
      Passt auf Ihre eigenen SKS. Billiger und absolut besser als eine neue original SKS mit Kettenführung und Stifte! Also kein Rattern und Ritzel mehr und haltbarer als Ersatz einen neuen sks. Tatsächlich läuft der Motor besser um. Fahren schon viele stille CBR1000F rund um in den Niederlanden. Meine eigene CBR1000F hat schon bereits 25.000 km drauf!

      Ich habe eine menge forschung in das rauschen des CBR1000F Kettenspanner getan. Weltweit haben viele leute versucht ohne erfolg, die steuerkettenspanner durch anpassen der unterseite der Öldruckfeder zu verbessern. Dort ist nicht das problem. Das hauptproblem is im oberen Bereich. [size=9pt]Der gelenkarmeinrichtung des kettenschiene hat zu viel freiheit. siehe Bild A und D. Es ist ein ungleichseitigem Parallelogramm! Die untere Öldruck Hebelarm kann unmöglich konstruktiv die gesamte Leiter anziehen! Bei höheren RPM, wil Punkt D nach außen kommen durch die Radialkraft. Ein fehler von Honda!

      Ich habe ein einfache, aber effektive modification entwickelt ohne beschädigung der eigenen SKS! diese nimmt den durchhang aus den beiden oberen Gelenkpunkte A&D. Und siehe, eine starre und sichere und fehlerfreie Konstruktion. Tatsächlich unterstützt die neue Top-Feder des niedrigeren Ölfeder! Kein mehrdeutig Sounds mehr und dabei bessere timing da die Kette etwas fester anzieht. Mehr dan 40 Besitzer sind schon vorgegangen in Holland.

      Heutzutage mache ich die modification im serie, um mit anderen CBR Eigentümern zu teilen.

      SKS Modifikation Einbausatz kostet bei mir €125,00 inkl. Anleitung und Paketpost nach Deutschland. Nur eigene SKS ausbauen, mein modifikation hineinpassen und gesamt zurücksetzen und genießen. Die Anleitung kann auch per E-Mail.
      [img][/img]
      Ich hoffe, dass ich die deutschen CBR1000F Liebhaber, wie ich mit meiner Erfindung glücklich machen kan.

      [size=9pt]Unterhalb E-Mails von Leute mit der Modifikation:
      1 - Ich bin am nächsten Tag zu fahren und es ist ruhig am unteren den Motorblock. Super. Drehzahl bleibt ruhig. Danke. Und vielleicht irgendwann auf der Straße :)
      2 - Starten ist wirklich eine Erleichterung. Kein Rascheln und andere Lärm mehr. Nach 16 Jahren CBR1000F Endlich ein ruhigen Block. Der Choke kann sehr schnell runter. Fahren und reagiert ausgezeichnet.


      Für weitere Informationen: editiert by admin


      ich habe aus diesem post die kontaktdaten herausgenommen.
      wir möchten hier keine kommerziellen postings. bei für die mitglieder interessanten dingen (wie in diesem) werden wir mit dem anbieter kontakt aufnehmen und lösungsmöglichkeiten besprechen (entweder rabatt für forumsmitglieder oder einen obulus in die forumskasse).
      dies wird in den nächsten tagen erfolgen.
      wir werden informieren ...........

      wolff - admin

      Danke wolff, kein problem

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Doctor Kettenspanner ()

    • Re: SKS modifikation set, die funktioniert! aus Holland.

      Die Lösung ist mit Sicherheit sehr gut und auf Dauer haltbar.
      Aber warum die Warmlaufphase (Der Choke kann sehr schnell runter.) damit verbessert wird kann ich mit meinem technischen Verständniss (noch) nicht Nachvollziehen.
      Ansonsten TOP Lösung und danke Doc das du es hier reingesetzt hast.
      Gruß Flens
    • Re: SKS modifikation set, die funktioniert! aus Holland.

      flensdunkel schrieb:


      Die Lösung ist mit Sicherheit sehr gut und auf Dauer haltbar.
      Aber warum die Warmlaufphase (Der Choke kann sehr schnell runter.) damit verbessert wird kann ich mit meinem technischen Verständniss (noch) nicht Nachvollziehen.
      Ansonsten TOP Lösung und danke Doc das du es hier reingesetzt hast.


      :)Vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Da sie bei kaltem Motor schon rundum netter lauft, kan sie mit weniger Choke aus.
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Daumen hoch!!!
      Wenn das funzt (was ich glaube) dann kaufe ich mir einen und neu Dicke dazu ;D
      [shadow=red,left]Grüße aus Düsseldorf&nbsp; &nbsp;&nbsp; JOE und Rotwild 2, die Schwarzwild vermisst.[/shadow]<br />[size=5]In Gedenken an Basti, Didi und Stefan.<br />[img width=190 height=283]http://www.cbr-1000.de/smf/gallery/115_27_06_13_1_06_18.jpg[/img]
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Hallo Leute
      Die Idee ist grundsätzlich gut
      Man kann die Gleitschiene bei bedarf mehr oder weniger vorspannen
      für mich stellt sich nach wie vor die Frage bei wie viel "druck" vor gespannt werden muss.
      Man könnte es vieleicht sogar bei laufenden Motor machen und nach "lärm" vorspannen.
      grüsse Strohschedl
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Erinnert sehr sehr stark an diese amerikanische Lösung vor zwei Jahren ;)

      http://cbrforum.com/forum/cbr-1000f-hurricane-38/henrys-new-1000f-cct-139116/

      Und...nein... habe noch kein Zeit gefunden der mechanische Spanner ein CBR750 in meine CBR1000 zu einbauen.
      Veilleicht mache ich es izwischen Weihnacht und Neues Jahr (wenn es draußen nicht zu kalt wird).

      JJ
      Dateien
      • aaj.JPG

        (342,3 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aaj.JPG_thumb

        (101,26 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aas.JPG

        (279,93 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aas.JPG_thumb

        (91,11 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aat.JPG

        (302,76 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aat.JPG_thumb

        (93,29 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aau.JPG

        (237,77 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aau.JPG_thumb

        (82,46 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Nanu , das ist genau das gleiche , nur die Schraube oben ist etwas anders ??? ??? ???
      Dateien
      • aan.JPG

        (321,86 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aan.JPG_thumb

        (89,82 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aap.JPG

        (299,38 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • aap.JPG_thumb

        (85,1 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k11.JPG

        (305,19 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k11.JPG_thumb

        (90,67 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k12.JPG

        (285,22 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • k12.JPG_thumb

        (83 kB, 74 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Basti, Didi und Stefan , Ihr seid immer bei uns. Ihr werdet nicht vergessen.
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Ob Niederlande oder USA. Das Ding scheint zu funktionieren.

      Zitat vom "Erfinder":
      The spring is 60mm long and 18.5mm O/D. The wire gauge I can't remember or even find although I have got the info somewhere, just not to hand.
      Essentially the spring is not a monster, you're only adding a fairly minor amount of force.

      I now have 25,000 miles on the Mk 2 tensioner and it has performed faultlessly since citing. Not so much as a flutter from the chain even in the coldest depths of Winter.


      I will try to make some more time to help you out if you're still making one for yourself but time has not been a common commodity for me this year.

      Good luck


      Das ganze dann so eingestellt, das die Kette nur minimal mehr vorgespannt wird, also so viel wie nötig und so wenig wie möglich.
      Ich brauche einen neuen SKS und mach auch gerne freiwillig das Versuchsobjekt. Aufgrund meiner geringer werdenden Jahresfahrleistung aber dann nur Erfahrungsberichte mit geringen KM Zuwächsen.
      Hammer nit, bruche mir nit, fott domit
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Onkel Hulle schrieb:


      Ob Niederlande oder USA. Das Ding scheint zu funktionieren.

      Das ganze dann so eingestellt, das die Kette nur minimal mehr vorgespannt wird, also so viel wie nötig und so wenig wie möglich.
      Ich brauche einen neuen SKS und mach auch gerne freiwillig das Versuchsobjekt. Aufgrund meiner geringer werdenden Jahresfahrleistung aber dann nur Erfahrungsberichte mit geringen KM Zuwächsen.


      Als Versuchsträger würde ich auch meine Dicke zur Verfügung stellen, d.h. den Apparat kaufen. Zum Einbauen bräuchte ich Hilfe, bzw. jemanden, der dies schon mal gemacht hat. Ich habe eine - bei Bedarf geheizte - Garage und eine Motorradhebebühne. Und einen gut sortierten Vorrat an verschiedenen Bieren und Weinen und...

      Wer könnte helfen?
      Gruß<br />Peter48
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Danone schrieb:


      Erinnert sehr sehr stark an diese amerikanische Lösung vor zwei Jahren ;)

      http://cbrforum.com/forum/cbr-1000f-hurricane-38/henrys-new-1000f-cct-139116/

      Und...nein... habe noch kein Zeit gefunden der mechanische Spanner ein CBR750 in meine CBR1000 zu einbauen.
      Veilleicht mache ich es izwischen Weihnacht und Neues Jahr (wenn es draußen nicht zu kalt wird).

      JJ


      Im winter 2010 begann ich mit die modifition.
      Durch erst selbst zu testen mit meinen eigenen cbr Nach Verschiedene Versionen.
      In 2012 habe ich die Modification geteilt mit der CBR-Club Niederlande.
      Selbst fahren ich schon sind 2011 mit der modification.
      CBR Freunden in holland haben mich in 2012 auch die erfindung van Henry USA sehen lassen.
      Was kann ich sagen, zwei seelen ein gedächtnis?


      C.J.
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Peter48 schrieb:


      Als Versuchsträger würde ich auch meine Dicke zur Verfügung stellen, d.h. den Apparat kaufen. Zum Einbauen bräuchte ich Hilfe, bzw. jemanden, der dies schon mal gemacht hat. Ich habe eine - bei Bedarf geheizte - Garage und eine Motorradhebebühne. Und einen gut sortierten Vorrat an verschiedenen Bieren und Weinen und...

      Wer könnte helfen?



      Kann ich machen, kein Thema.
      Gruß<br /><br />Adi<br />_____________________________________________________________________________________<br />Der mit der Kupferkanne<br /><br />http://www.sandstrahlen-meckenheim.de/<br />http://www.haus-zur-traube.de
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Hey Peter,

      wenn Eddy das bei dir schraubt und es bei mir zeitlich passt, "ladet" ihr mich dann dazu? Ich könnte bei Bedarf deine Sammlung noch ergänzen / auffüllen - das wäre für mich eine willkommene Gelegenheit, mir das Thema Kettenspanner mal anzusehen, bevor ich "blind" selbst damit anfange :grin:

      Gruß
      Sebastian
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      cbrmorg schrieb:


      Hey Peter,
      wenn Eddy das bei dir schraubt und es bei mir zeitlich passt, "ladet" ihr mich dann dazu? Ich könnte bei Bedarf deine Sammlung noch ergänzen / auffüllen - das wäre für mich eine willkommene Gelegenheit, mir das Thema Kettenspanner mal anzusehen, bevor ich "blind" selbst damit anfange :grin:
      Gruß
      Sebastian


      klar, geht, Sebastian! Ich denke nicht, dass Eddy unter der dunklen Decke werkelt und er auch einverstanden ist ;)
      Gruß<br />Peter48
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Doctor Kettenspanner schrieb:


      :) Ich habe die steuerkettenspanner modifikation set, die funktioniert!
      Passt auf Ihre eigenen SKS. Billiger und absolut besser als eine neue original SKS mit Kettenführung und Stifte! Also kein Rattern und Ritzel mehr und haltbarer als Ersatz einen neuen sks. Tatsächlich läuft der Motor besser um. Fahren schon viele stille CBR1000F rund um in den Niederlanden. Meine eigene CBR1000F hat schon bereits 25.000 km drauf!

      Ich habe eine menge forschung in das rauschen des CBR1000F Kettenspanner getan. Weltweit haben viele leute versucht ohne erfolg, die steuerkettenspanner durch anpassen der unterseite der Öldruckfeder zu verbessern. Dort ist nicht das problem. Das hauptproblem is im oberen Bereich. [size=9pt]Der gelenkarmeinrichtung des kettenschiene hat zu viel freiheit. siehe Bild A und D. Es ist ein ungleichseitigem Parallelogramm! Die untere Öldruck Hebelarm kann unmöglich konstruktiv die gesamte Leiter anziehen! Bei höheren RPM, wil Punkt D nach außen kommen durch die Radialkraft. Ein fehler von Honda!

      Ich habe ein einfache, aber effektive modification entwickelt ohne beschädigung der eigenen SKS! diese nimmt den durchhang aus den beiden oberen Gelenkpunkte A&D. Und siehe, eine starre und sichere und fehlerfreie Konstruktion. Tatsächlich unterstützt die neue Top-Feder des niedrigeren Ölfeder! Kein mehrdeutig Sounds mehr und dabei bessere timing da die Kette etwas fester anzieht. Mehr dan 40 Besitzer sind schon vorgegangen in Holland.

      Heutzutage mache ich die modification im serie, um mit anderen CBR Eigentümern zu teilen.

      SKS Modifikation Einbausatz kostet bei mir €125,00 inkl. Anleitung und Paketpost nach Deutschland. Nur eigene SKS ausbauen, mein modifikation hineinpassen und gesamt zurücksetzen und genießen. Die Anleitung kann auch per E-Mail.
      [img][/img]
      Ich hoffe, dass ich die deutschen CBR1000F Liebhaber, wie ich mit meiner Erfindung glücklich machen kan.

      [size=9pt]Unterhalb E-Mails von Leute mit der Modifikation:
      1 - Ich bin am nächsten Tag zu fahren und es ist ruhig am unteren den Motorblock. Super. Drehzahl bleibt ruhig. Danke. Und vielleicht irgendwann auf der Straße :)
      2 - Starten ist wirklich eine Erleichterung. Kein Rascheln und andere Lärm mehr. Nach 16 Jahren CBR1000F Endlich ein ruhigen Block. Der Choke kann sehr schnell runter. Fahren und reagiert ausgezeichnet.


      Für weitere Informationen: editiert by admin


      ich habe aus diesem post die kontaktdaten herausgenommen.
      wir möchten hier keine kommerziellen postings. bei für die mitglieder interessanten dingen (wie in diesem) werden wir mit dem anbieter kontakt aufnehmen und lösungsmöglichkeiten besprechen (entweder rabatt für forumsmitglieder oder einen obulus in die forumskasse).
      dies wird in den nächsten tagen erfolgen.
      wir werden informieren ...........

      wolff - admin

      Danke wolff, kein problem



      [size=11pt]In dieser Woche wieder zwei CBR1000F Eigentümer glücklich gemacht mit meiner Modifikation.[/size]
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      cbrmorg schrieb:


      Hey Peter,

      wenn Eddy das bei dir schraubt und es bei mir zeitlich passt, "ladet" ihr mich dann dazu? Ich könnte bei Bedarf deine Sammlung noch ergänzen / auffüllen - das wäre für mich eine willkommene Gelegenheit, mir das Thema Kettenspanner mal anzusehen, bevor ich "blind" selbst damit anfange :grin:

      Gruß
      Sebastian


      In dieser Woche wieder zwei CBR1000F Eigentümer glücklich gemacht mit meiner Modifikation.
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Doctor Kettenspanner schrieb:


      In dieser Woche wieder zwei CBR1000F Eigentümer glücklich gemacht mit meiner Modifikation.


      Un wat kost' da jetzt 125 Euro an dem bißken Zeug?
      Für 30,- kauf ich dir eins ab...ansonsten macht mir das jemand im Vorrichtungsbau bei BMW für'n Päckchen Kaffee - ich geb dann anstandshalber zwei...

      Viele Grüße vom Lilalaunebär
      Für &#39;ne Dicke ist es nie zu spät!
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      lilalaunebär schrieb:


      Für 30,- kauf ich dir eins ab...

      Ich glaube nicht das er mit seiner Lösung einen Flohmarkstand sucht. ;)
      Wer aus dem Matalgewerbe kommt weis wie umständlich es werden kann wenn man eine Lösung sucht, bei diesen Teilen reichen Hammer und Feile nicht mehr. Über die Hälfte der Teile werden gefräßt, Federn müßen hergestellt werden und für die Plättchen werden auch wieder Sonderwerkzeuge benötigt.
      Er wird die selbst wohl auch bestellen müssen und für 30€ schmeißt dir keiner eine Fräßmaschine an, außer bei BMW weil dort der Kaffee nicht schmeckt. ;) ;)
      Gruß Flens

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flensdunkel ()

    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      lilalaunebär schrieb:


      Un wat kost' da jetzt 125 Euro an dem bißken Zeug?
      Für 30,- kauf ich dir eins ab...ansonsten macht mir das jemand im Vorrichtungsbau bei BMW für'n Päckchen Kaffee - ich geb dann anstandshalber zwei...
      Viele Grüße vom Lilalaunebär

      .. und warum hast du uns bisher damit noch nicht beglückt, wenn das alles so einfach sein soll?
      Vielleicht die Konstruktion gedanklich nicht durchdrungen ;)
      Auf einen fahrenden Zug aufspringen kann (fast) jeder - und hinterher sagen, das hätte ich auch gekonnt, ist mir zu platt.
      1. steckt hier Hirnschmalz drin,
      2. soll auch die handwerkliche Ausführung stimmen,
      und deshalb bin ich
      3. bereit, dafür auch einen Preis zu bezahlen, der mir angemessenen erscheint.

      Du kannst das ja ruhig anders sehen - und siehst es offensichtlich auch anders, okay.

      Grüße
      Peter48
      Gruß<br />Peter48
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Korrekt erittelt Peter.
      Ich werde in den nächsten zwei Wochen einen SKS nach Holland zum modifizieren schicken denke ich.
      Der Mensch hat sich Gedanken gemacht oder von mir aus auch nur aus den USA abgeschaut. Ist mir egal.
      Diese Konstruktion scheint mir die sinnvollste Möglichkeit zu sein und dann ist eben auch das Geld wert.
      Hammer nit, bruche mir nit, fott domit
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Onkel Hulle schrieb:


      Korrekt erittelt Peter.
      Ich werde in den nächsten zwei Wochen einen SKS nach Holland zum modifizieren schicken denke ich.
      Der Mensch hat sich Gedanken gemacht oder von mir aus auch nur aus den USA abgeschaut. Ist mir egal.
      Diese Konstruktion scheint mir die sinnvollste Möglichkeit zu sein und dann ist eben auch das Geld wert.

      Ihr habt ja alle recht- aber woran erkenn´ich dann, dass meine Dicke noch gesund ist wenn da gar nichts mehr rasselt??! :cool: ;) ??? ???...
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Mausebanause schrieb:


      Ihr habt ja alle recht- aber woran erkenn´ich dann, dass meine Dicke noch gesund ist wenn da gar nichts mehr rasselt??! :cool: ;) ??? ???...


      Wenn gar nichts mehr rasselt?

      Dann würde ich 1. Das Moped anlassen und wenn das keinen Erfolg bringt , mir einen Termin beim Ohrenarzt geben lassen. ;D ;D

      Oder ganz einfach glücklich sein! ;)
      Dateien
      Es grüßt der Wolfgang der gar nicht Mayer heißt... :P
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Kinder Kinder
      hört auf mit sinnlosen Geblänkel
      Dieser Mann aus dem Flachland hat eine andere Möglichkeit gefunden als wir.
      Vielleicht ist diese Lösung nicht schlechter als unsere
      Sieht für meine bescheidenen Kenntnisse der dicken sinnvoll aus.
      Er hat einfach den hydraulischen Teil des Spanners ausgeschaltet und eine mechanische Lösung gefunden
      die sogar recht einfach zum nachspannen ist.
      Nun der Preis ist eine andere Geschichte aber das ist ein jedem selbst überlassen
      grüsse Strohschedl
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      ich finde den preis auch leicht überzogen ;)

      zu mal ich als schlosser ungefähr einschätzen kann was material und aufwand betrifft

      aber wenns hilft ....
      Dateien
      der Weg ist das Ziel
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      DLE GRENZGÄNGER schrieb:


      ich finde den preis auch leicht überzogen ;)

      zu mal ich als schlosser ungefähr einschätzen kann was material und aufwand betrifft

      aber wenns hilft ....


      Was soll man denn dann dazu sagen?
      Nr 14, Dichtungssatz Bremssattel
      34 21 1 163 323
      16 g 26,55 € (lt. Liste ohne USt)
      für zwei Päckchen dieser jeweils 2 Mini-Gummidichtungen (es sind wirklich nur zwei, nicht wie es auf der Zeichnung aussieht, 4 Teile!) habe ich bei BMW den stolzen Preis von 72,45 Euro bezahlt.

      Wenn's nur um den Materialpreis ginge...

      Gruß<br />Peter48
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Strohschedl schrieb:



      Er hat einfach den hydraulischen Teil des Spanners ausgeschaltet und eine mechanische Lösung gefunden
      die sogar recht einfach zum nachspannen ist.


      Hallo,
      ist tatsächlich eine interesante Idee.

      Der hat aber nicht den hydraulischen Teil des Spanners ausgeschaltet. Der hat im mit der Einrichtung nur etwas "nachgeholfen".
      In wirklichkeit arbeitet der Spanner auch wenn es anfängt zu rasseln - weiter, sonst hätten wir schon nach kürzester Zeit schäden an den Schienen, an der Kette oder sogar kettenrisse - haben wir aber nicht.
      So könnte man das rasseln fast als "schönhetsfehler" betrachten dem die Idee aus Holland (oder USA - wie auch immer) ein ende schaffen soll.
      Denke allerdings auch dass mann da so wenig wie möglich spannen soll damit die Kette und die Schienen eine lebensdauer wie mit dem original Spanner erreichen.

      Gruss Stefan
    • Re: SKS modifikation set für alle Baujahre!, die funktioniert! aus Holland

      Stefan zr schrieb:


      Hallo,
      ist tatsächlich eine interesante Idee.

      Der hat aber nicht den hydraulischen Teil des Spanners ausgeschaltet. Der hat im mit der Einrichtung nur etwas "nachgeholfen".
      In wirklichkeit arbeitet der Spanner auch wenn es anfängt zu rasseln - weiter, sonst hätten wir schon nach kürzester Zeit schäden an den Schienen, an der Kette oder sogar kettenrisse - haben wir aber nicht.
      So könnte man das rasseln fast als "schönhetsfehler" betrachten dem die Idee aus Holland (oder USA - wie auch immer) ein ende schaffen soll.
      Denke allerdings auch dass mann da so wenig wie möglich spannen soll damit die Kette und die Schienen eine lebensdauer wie mit dem original Spanner erreichen.

      Gruss Stefan


      Stefan hat es sehr gut gesehen ;)

      Die Federn lass ich machen bei ein federnfabrik in Amsterdam, gleiche Nm wie der unteren orginal feder.
      Dann muss ich teilen Fräsen und drehen lassen. Der hebel ist aus spezialstahl mit hitze gebogen. Die brücke lasse ich teils schneiden.
      Und möchte ich einen obulus €5,- in die forumskasse machen bei jedem gekaufte modifikation.

      Die neue Top-Feder unterstützt des niedrigeren Ölfeder! und was passiert extra dabei? Ein bessere timing da die Kette etwas fester anzieht wehn man mehr RPM macht.
      Original will die kette nach außen bei mehr RPM. Das hat einfluss auf die nockenwellen.

      [i]Doctor Kettenspanner[/i]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolff ()