zurück vom angasen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • zurück vom angasen

      loom und ich sind um 11uhr30 gesund und munter bei uns in wiesbaden gelandet.
      war ein super treffen mit klasse leuten.

      vielen lieben dank an jörg und susi für wieder einmal perfekte orga.

      wir warten jetzt auf gretel.
      bis zum ft und kommt alle heile zuhause an.
      liebe grüsse georg und herr nilsson II<br /><br />---------------------------------------------------------------------------<br />fahre nie schneller als dein schutzengel fliegen kann!!!<br />---------------------------------------------------------------------------&nbsp; ]
    • Re: zurück vom angasen

      Soeben Touchdown in Solingen.
      War ein wunderschönes Angasen. Ausfahrt trotz suboptimalen Wetters herrlich und nicht zu langsam.
      Susi und Jörg haben wieder alles sehr schön organisiert. Besser kann man seinen Geburtstag nicht begehen.
      P.S. Nina, jetzt hab ich auch kleine Sträßchen gefunden.
      Was ich kann, Günny? Na, ich kann morgens aufstehen und sofort alles scheisse finden! :laola:
    • Re: zurück vom angasen



      bin auch kurz nach den Männern gut zu Hause gelandet, musste sie erst mal verköstigen.

      War wieder mal ein super tolles Wochendene



      an Susi und Jörg für die Orga. und die Tour , war wieder mal genial.



      bis zum Forumstreffen





      liebe Grüsse von Ute&nbsp; ( S 8 )<br /><br />Was man nicht aufgibt,hat man auch nie verloren
    • Re: zurück vom angasen

      Wir sind seit ca. 13:00 Uhr auch wieder zuhause.
      Auf der Rückfahrt sind wir ebenfalls trocken geblieben. :grin:

      Auch von uns ein "Dankeschön" ans Jörg und Susi
      und die anderen Beteiligten die im Hintergrund mitgemacht
      haben das es ein schönes Treffen geworden ist.

      Meine Beiden waren am WE zum ersten mal mit auf einem
      "Großen Treffen" und waren von den Leutchen ganz angetan.
      ----- Tolle Truppe -----

      Grüß´le,
      Klaus, Brigitte und Philip
      Ich habe so Hunger, das ich vor lauter Durst gar nicht weiss
      was ich rauchen soll. So müde bin ich. :hüpf:
    • Re: zurück vom angasen

      Servus

      Auch ich habe den Heimweg trocken und ohne zwischenfälle geschafft.
      Nur die letzten 100km wurde ich dank des Winterfutters in Jacke und Hose im eigenen Saft gegart... ;)

      War wieder ein tolles Wochenende mit super Leuten !
      Ein grosses Danke an Jörg und Susi für die perfekte Organisaton !
      Natürlich auch am Alle die zum gelingen des Angasens beigetragen haben !

      Gruß Tom
      Grüße aus dem Wittelsbacher Land
    • Re: zurück vom angasen

      So wir sind dann auch zuhause eingetrudelt so gegen 14:50
      Es war wieder mal ein super schönes und sehr lustiges Treffen (teils mit wenig schlaf ;))
      Immer toll diese Chaoten Truppe zu treffen.
      Die Ausfahrt war toll auch wenn es hier und da etwas nass war.

      Jörg und Susi vielen dank für das schöne Wochenende!!!!

      Und allen Helfern (Regulierern) ein Großes danke und lob das ihr wie schon so oft einen super Job gemacht habt,
      so das wir alle gut und sicher die ausfahrt genießen konnten.
      der Weg ist das Ziel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DLE GRENZGÄNGER ()

    • Re: zurück vom angasen

      MOIN ,

      ich kann mich da nur anschließen es war wie letztes Jahr ein tolles Angasen . Ich freue mich schon auf die nächsten Jahre

      Vielen Dank an

      Susi und Jörg

      P.S. ich bin noch 150 km von Zuhause weg muß hier noch ein bisschen rumdüsen im Bergischen , bei dem Wetter melde mich wenn ich daheim bin
    • Re: zurück vom angasen

      Haben das Susi und Jörg mal wieder grandios gemeistert?

      Ham se.... Haaaam se... ;D ;D ;D

      Auch Zwiebelffm und ich sind seid heute Mittag wieder wohlbehalten zurück.

      Es war einfach wieder ein Super Wochenende in Wallhalla.
      Eine super Orga eine schöne aber leider etwas verregnete Ausfahrt mit tollen Regulierern, gutes Essen und lecker Glühwein und ein absolut verrückter Haufen an Dickentreibern.

      Und hat der Zlupo Spaß gehabt?

      Hat eeeer... Hat eeeer

      Vielen lieben Dank an alle die dazu beigetragen haben...

      Grüße Zlupo
      Ne Dicke... Na und ich steh dazu... Da weiß Mann wenigstens was Mann zwischen den Beinen hat. :ätsch: :hexe: [img width=150 height=150]die-cuipers.de/images/CBR1000/die-cuipers.jpg[/img]
    • Re: zurück vom angasen

      uwealbachten schrieb:


      MOIN ,

      ich kann mich da nur anschließen es war wie letztes Jahr ein tolles Angasen . Ich freue mich schon auf die nächsten Jahre

      Vielen Dank an

      Susi und Jörg

      P.S. ich bin noch 150 km von Zuhause weg muß hier noch ein bisschen rumdüsen im Bergischen , bei dem Wetter melde mich wenn ich daheim bin


      so jetzt darf ich mich auch lebend von zuhause zurückmelden, ich mußte das geile Wetter heute noch voll auskosten.
      das war wirklch wieder ein geiles Wochenende mit verständnisvollen Freunden , ich Danke euch allen.
      Gruß Uwe
    • Re: zurück vom angasen

      Soderle bin nun auch Daheim.

      Es waren nur knackige 1041 km im Sonnenschein.

      Aber auf der A5 oder der A45 müsste irgendwo mein Kennzeichen noch liegen.
      @Mayer wieso hast du mich auch beim Frühstück auf das Abgasen angesprochen?
      Materialermüdung, um die Befestigungsschraube abgebrochen.

      Alles Fein.

      Grüße
      Murtel


    • Re: zurück vom angasen

      Wir sind gestern auch gegen 16:30 daheim angekommen. Das Ersatzfahrzeug stand auch schon auf dem Hof ;) ;D

      Es war wie immer ein klasse Treffen...alte und neue Gesichter kennen gelernt.

      Danke an Jörg und Susi für das tolle Event.
      Danke an Jörg auch fürs holen :) :)

      Mittlerweile sollte sich auch Nina nun auf das letzte Teilstück nach Hause gemacht haben.
      Gruß Dietmar




      Drosseln sind Vögel. Sie in ein Motorrad zu stecken ist Tierquälerei.
    • Re: zurück vom angasen

      Der Vollständigkeit halber nun auch von mir die Rückmeldung ;D
      Habe heute die letzten 350km nach Berlin hinter mich gebracht und bin wohlbehalten sowie trocken angekommen ;) Auch jetzt bin ich schon wieder auf dem Heimweg - aber diesmal von der Arbeit (der Weg ist in dem Fall nicht ganz so weit :grin: )

      War ein schönes Wochenende!
      Und fürs nächste Mal weiß ich wg. der Unterkunft Bescheid ;)
      Bis zum Abgasen (voraussichtlich)!
      Der Weg ist das Ziel.