Witze Nonstop

Hallo, bitte lest alle das Thema Alles neu macht der Mai mit wichtigen Infos zur neuen Forensoftware - danke!
  • Beim Frauenarzt


    Eine Bikerin rannte zum Arzt und entsetzt lamentierte:
    " O Gott,Herr Doktor,ich habe einen Knoten in der Brust."
    Darauf der Arzt ausser sich:"Zum Donnerwetter,wer macht denn sowas nur ? "

  • Der Zauberfrosch


    Ein Harley-Fahrer muß mit dem Auto in die Stadt zum Einkaufen. Auf der Fahrt zurück, kann er gerade noch einem Frosch ausweichen und hält an, um zu sehen ob der Frosch OK ist.
    Plötzlich sagt der Frosch; "dafür, daß Du mich gerettet hast, erfülle ich Dir drei Wünsche !"
    Der Harley-Fahrer packt den Frosch ein, um ihn mit nach Hause zu nehmen. Der Frosch erfüllt Ihm schon mal den Wunsch nach unendlich viel Geld und ewiger Jugend (Anm.: bei Harley-Fahrern besonders beliebt !)
    Zu Hause angekommen, zeigt ihm der Harley-Fahrer seine überaus potthäßliche Frau und fragt; "kannst Du aus dieser Frau nicht ein richtig hübsches Mädchen machen ???"
    " Ausgeschlossen", sagt der Frosch, "so häßlich wie die ist, kann selbst ich nix mehr machen !"
    " Aber aus meiner Harley ein richtig tolles Motorrad machen, das geht wohl oder ???".
    Sagt der Frosch: "Kann ich noch mal Deine Frau sehen........"

  • Vor Gericht


    Der Verteidiger des schuldigen Motorradlenkers fragt:
    " Ist es richtig, daß sie nach dem Unfall meinen Mandanten erklärt haben, Sie seien nicht verletzt? "
    "Schon, aber dazu müssen Sie wissen , wie sich das Ganze abgespielt hat. Ich trabe auf meinem Pferd gemächlich die Straße entlang. Da kommt das Motorrad angerast und befördert uns in den Graben. Der Fahrer steigt ab, kommt auf uns zu und sieht, dass mein Pferd ein Bein gebrochen hat. Darauf hin murmelt er " verletzt ", zieht eine Pistole und erschießt das Tier. Danach sieht er mich an und fragt : Sind Sie auch verletzt? Nun, was hätten Sie geantwortet, Herr Anwalt ? "

  • Warum werfen die Österreicher die Viagra-Pillen in die Tannenwälder?
    Ganz einfach - Sie wollen zu Weihnachten Tannenbäume mit Ständer!!!

  • Ein Einbrecher schleicht nachts durch die Wohnung eines wohlhabenden Paares. Er ist sich sicher, dass sie nicht zu Hause sind, lässt aber vorsichtshalber das Licht aus. Langsam tastet er die Wände nach einem Safe ab.Plötzlich ertönt eine Stimme aus dem Hintergrund: "Ich sehe Dich, und Jesus sieht Dich auch!" Der Einbrecher erstarrt. Stille. Einige Minuten später wieder die Stimme: "Ich sehe Dich, und Jesus sieht Dich auch!" Nun wird es ihm unheimlich, er zieht die Taschenlampe aus der Jacke und leuchtet durch den Raum. Er sieht einen Käfig mit einem Papagei. "Hast Du das gesagt?" Der Papagei wiederholt: "Ich sehe Dich, und Jesus sieht Dich auch!" Der Einbrecher lacht: "Na und, Du bist doch nur ein scheiß Papagei!" "Vielleicht bin ich nur ein scheiß Papagei, aber Jesus ist ein scheiß Dobermann!

  • Ein Motorradfahrer braust auf seiner Honda CBR 900RR mit 160 km/h auf einer leeren Landstraße, als er sich plötzlich Auge in Auge mit einem kleinen Spatz sieht. Er versucht alles, um dem unglücklichen Vogel auszuweichen - nichts zu machen, die Kollision ist unvermeidbar!
    Im Rückspiegel sieht er den kleinen Vogel, wie er auf dem Asphalt eine Pirouette dreht, die Flügel von sich streckt und auf dem Rücken liegen bleibt. Vom schlechten Gewissen geplagt hält der Biker an, hebt das bewußtlose Tier auf, kauft einen kleinen Käfig und legt ihn sanft hinein, mit ein wenig Brot und einer Schale Wasser.
    Am nächsten Tag erwacht der Vogel, sieht die Gitterstäbe des Käfigs, das Brot und das Wasser, nimmt seinen Kopf zwischen die Flügel und ruft verzweifelt:
    " Verdammt! Ich habe den Motorradfahrer umgebracht!"

  • Oma Ursel ist in der Klapsmühle


    Da sie nicht mehr so richtig laufen kann, macht sie sich einen Spaß daraus, so schnell wie möglich mit den Rollstuhl über die Gänge zu flitzen.
    Eines Tages ist es mal wieder soweit, sie rast mit Vollgas über den Gang als plötzlich eine Tür vor ihr aufgeht und der verrückte Walter vor ihr steht.
    "Haben Sie Ihren Führerschein dabei?".
    Ursel kramt ein altes Bonbonpapier aus ihrer Tasche und zeigt es ihm.
    "Alles klar, Sie können weiterfahren."
    Weiter geht die Fahrt über den Gang, schon wieder springt eine Tür vor ihr auf und der bekloppte Erich steht vor ihr:
    "Ihren Versicherungsnachweis bitte!".
    Ursel kramt abermals eine alte verknitterte Schokoriegelverpackung aus der Tasche und zeigt sie ihm.
    "Alles klar, und gute Weiterfahrt".
    Jetzt gibt Ursel alles, man muss ja die verlorene Zeit wieder einholen, also weiter wie wild über den Flur. Wie sollte es auch anders sein, öffnet sich auf einmal eine dritte Tür und der bescheuerte Klaus steht da mit einer Mords-Erektion.
    Schreit Oma Ursel: "Nicht schon wieder ein Alkoholtest!"

  • ist einer beim arzt und sagt : herr doktor ich bekomme meine vorhaut nicht mehr zurückk ........


    na lieber mann , sagt der doc , sowas verleiht man ja auch nicht .......

  • Samstagmorgen bin ich sehr früh aufgestanden! Da es ziemlich kühl war, nahm ich meine lange Unterwäsche aus dem Schrank, zog mich leise an, nahm meinen Helm und meine Lederjacke, schlich mich leise in die Garage, schob mein Motorrad hinaus und fuhr los. Plötzlich begann es strömend zu regnen, Regen, der gemischt mit Schnee war und einem Wind mit bis zu 75 km/h. Also fuhr ich wieder in die Garage, stellte das Radio an und hörte, dass das Wetter den ganzen Tag so schlecht bleiben sollte. So ging ich zurück ins Haus, zog mich leise wieder aus und legte mich wieder ins Bett. Dann kuschelte ich mich von hinten an den Rücken meiner Frau, diesmal jedoch mit anderen Gedanken, und sagte leise: 'Das Wetter draussen ist furchtbar!' Ganz verschlafen antwortete sie: 'Ob du es glaubst oder nicht, aber bei diesem scheiss Wetter ist mein Mann mit dem Motorrad unterwegs...........'

  • Der Bauer sitzt mit seinem Knecht nach getaner Arbeit und die beiden langweilen sich.


    Da sagt der Bauer: "Lass uns doch mal reimen".
    "Gut", sagt der Knecht, "dann fang mal an."


    Der Bauer entwickelt einen Zweizeiler:


    "Gestern habe ich meinen Knecht in der Stadt getroffen,
    Der Bursche war total besoffen."


    "Aber das stimmt doch garnicht!!!" protestiert der Knecht.
    "Reimt sich aber. Jetzt bist Du dran."


    Der Knecht überlegt:


    "Wenn der Bauer in die Stadt geht,
    Wird die Bäuerin vom Knecht gevögelt."


    "Das reimt sich doch gar nicht."
    Sagt der Bauer.


    "Stimmt aber." sagt der Knecht

  • So duschen Sie wie eine Frau:


    1. Ziehen Sie Ihre Kleider aus und legen Sie sie in den entsprechenden Wäschekorb (weiße Wäsche / Buntwäsche)
    2. Gehen Sie, angezogen mit Ihrem Bademantel, ins Badezimmer. Wenn Sie unterwegs Ihren Mann oder Freund treffen, dann bedecken Sie jeden Zentimeter Ihres Körpers mit einer nervösen Geste und rennen so schnell wie möglich ins Badezimmer.
    3. Betrachten Sie sich im Spiegel und strecken Sie Ihren Bauch heraus, so weit Sie können. Beklagen Sie sich dann darüber, dass Sie einen Bauch bekommen haben.
    4. Gehen Sie unter die Dusche. Suchen Sie den Waschlappen für das Gesicht, den Waschlappen für die Arme, den Waschlappen für die Beine, den Dusch-Schwamm und den Bimsstein.
    5. Waschen Sie Ihre Haare ein erstes Mal mit dem Shampoo 4 in 1 mit 83 Vitaminen.
    6. Waschen Sie Ihre Haare erneut ein erstes Mal mit dem Shampoo 4 in 1 mit 83 Vitaminen.
    7. Benutzen Sie die Haarspülung auf der Basis von Jojoba-Öl und getrockneten Biber-Genitalien. Lassen Sie die Haarspülung 15 Minuten einwirken.
    8. Schrubben Sie Ihr Gesicht mit einer Maske aus Eiern, gemischt mit Aprikosenmus. Schrubben Sie 10 Minuten, bis Sie fühlen, dass Ihre Haut gereizt ist.
    9. Waschen Sie die Haarspülung aus. Dieser Vorgang muss mindestens 15 Minuten dauern, damit Sie auch sicher sein können, das Ihre Haare gut ausgespült sind.
    10. Rasieren Sie sich unter den Achseln und Ihre Beine. Denken Sie darüber nach, sich auch die Bikinizone zu rasieren, entschließen sich aber doch dazu, dies mit Wachs zu tun.
    11. Schreien Sie so laut es geht, wenn Ihr Mann oder Ihr Freund die Klospülung betätigt oder sonst irgendwo Wasser laufen lässt.
    12. Drehen Sie den Wasserhahn der Dusche zu.
    13. Trocknen Sie alle nassen Oberflächen der Dusche mit einem Schwamm. Sprühen Sie ein Anti-Schimmel Spray auf die Dichtungen der Duschwanne.
    14. Steigen Sie aus der Dusche. Trocknen Sie sich mit einem Badetuch ab, das 2x so groß ist wie Deutschland. Packen Sie Ihre Haare in ein zweites Handtuch.
    15. Untersuchen jede Stelle Ihres Körpers auf der Suche nach Pickeln. Drücken Sie diese mit Ihren Fingernägeln oder gegebenenfalls mit Hilfe einer Pinzette aus.
    16. Gehen Sie in Ihr Zimmer zurück, dick eingepackt in Ihren Bademantel und mit dem Handtuch auf dem Kopf.
    17. Wenn Sie unterwegs Ihren Mann oder Freund treffen, dann bedecken Sie jeden Zentimeter Ihres Körpers mit einer nervösen Geste und rennen Sie in Ihr Zimmer, wo Sie sich einschliesen und 1 ½ Stunden damit verbringen, sich frische Kleider anzuziehen.



    So duschen Sie wie ein Mann:
    1. Setzen Sie sich auf Ihr Bett, ziehen Sie Ihre Kleider aus und werfen Sie sie auf einen Haufen.
    2. Gehen Sie splitterfasernackt ins Badezimmer. Wenn Sie unterwegs Ihrer Frau oder Ihrer Freundin begegnen, vergessen Sie nicht, Ihr Becken auf einladende Art zu bewegen, um Ihr zu zeigen, dass Sie stolz auf Ihr Teil sind.
    3. Betrachten Sie Ihre umwerfende männliche Silhouette im Badezimmerspiegel und ziehen Sie Ihren Bauch ein, um zu sehen, ob Sie Bauchmuskeln haben (natürlich haben Sie keine). Bewundern Sie die Größe Ihres Penis, kratzen Sie Ihre Genitalien und riechen Sie ein letztes Mal Ihren herben, männlichen Duft, indem Sie an Ihren Fingern schnüffeln.
    4. Gehen Sie unter die Dusche.
    5. Suchen Sie keinen Waschlappen (Sie benutzen nämlich keinen).
    6. Waschen Sie Ihr Gesicht.
    7. Waschen Sie sich unter den Achseln.
    8. Furzen Sie lautstark und freuen Sie sich über die tolle Resonanz in Ihrer Duschkabine.
    9. Waschen Sie sich Ihre Genitalien und die Partie drumherum.
    10. Waschen Sie sich den Hintern, nicht ohne dabei Schamhaare von Ihrem Hinterteil an der Seife zu lassen.
    11. Nehmen Sie irgendein Shampoo und waschen Sie sich die Haare.
    12. Öffnen Sie den Duschvorhang und betrachten Sie sich mit dem Schaum im Haar im Spiegel. Ziehen Sie anschließend den Duschvorhang wieder zu. 13. Vergessen Sie nicht, zu pinkeln.
    14. Spülen Sie sich ab.
    15. Steigen Sie aus der Dusche. Übersehen Sie das Wasser, das sich auf dem Badezimmerboden ausgebreitet hat, weil Sie den Duschvorhang nicht ganz zugezogen haben.
    16. Trocknen Sie sich flüchtig ab. Natürlich lassen Sie den nassen Duschvorhang auf den Boden vor statt in der Dusche abtropfen.
    17. Betrachten Sie sich im Spiegel. Spannen Sie Ihre Muskeln an, ziehen Sie Ihren Bauch ein und bewundern Sie die enorme Größe Ihres Penis etc.
    18. Spülen Sie die Duschwanne nicht aus.
    19. Lassen Sie die Heizung und das Licht im Badezimmer an.
    20. Gehen Sie, bekleidet nur mit einem Handtuch um die Hüften, zu Ihrem Kleiderhaufen in Ihrem Zimmer zurück. Wenn Sie unterwegs Ihrer Frau oder Ihrer Freundin begegnen, öffnen Sie das Handtuch, zeigen Sie Ihr Ihren Penis mit einem eleganten Schwung der Hüften, kombiniert mit einem "Wow, hast Du DAS Ding gesehen?".
    21. Werfen Sie das nasse Handtuch auf das Bett. Ziehen Sie innerhalb von 2 Minuten Ihre alten Kleider wieder an.

  • aus der bethlehem post:


  • kommt ein Mann zum Arzt, zieht die Hose runter und sagt: "schauen sie
    einmal. ich habe eine riesengroße Warze auf der rechten Arschbacke!". darauf
    der Arzt: "da machen wir links ein loch rein. dann können sie den Arsch
    zuknöpfen!"



    Sitzt eine Frau mit einem dicken Po in der Sauna. Kommt der erste Mann
    hinein und meint: "Mensch haben Sie aber einen dicken Po!" Daraufhin haut
    ihm die Dame eine runter. Als der Mann wieder aus der Sauna rauskommt trifft
    er einen Freund und erzählt ihm die Begebenheit. Dann betritt der Freund die
    Sauna und sagt zu der Frau: "Mensch, haben sie aber kleine Brüste!"
    Daraufhin gibt ihm die Frau recht: "Das stimmt leider, aber haben sie
    vielleicht einen Vorschlag wie man das ändern könnte?"Freund: "Nehmen sie
    doch dünnes Toilettenpapier und streichen sie es zwischen ihren Brüsten hin
    und her!" Frau: "... und das soll helfen?" Freund: "Na bei ihrem Arsch hat´s
    ja auch geholfen!"



    Beim Bäcker: Ein Junge kommt in das Geschäft und sagt: "10 Brötchen, du
    Arsch!" Darauf der Bäcker: "Hier hast du die Brötchen - aber sei das nächste
    Mal etwas freundlicher!" Am zweiten Tag kommt der Junge wieder: "10
    Brötchen, du Arsch!" Bäcker: "Wenn du das nächste Mal wieder so unfreundlich
    bist, nagle ich dich an die Wand!" Am dritten Tag fragt der Junge: "Guten
    Morgen, haben sie Nägel?" Bäcker: "Nein, haben wir nicht!" Darauf der Junge:
    "Dann gib mir 10 Brötchen, du Arsch!"



    Gehen 2 Polizisten mit einem Schäferhund die Straße entlang. Da bückt sich
    der eine Polizist immer wieder einmal, hebt dem Hund den Schwanz hoch und
    schaut sich den Hintern des Hundes genauer an. Sagt der andere Polizist
    "Mensch was machst den du da?" Sagt der: "Die Passanten da haben gesagt: Da
    kommt wieder der Schäferhund mit den zwei Arschlöchern!"

    Wer maximales Risiko sucht, ist dumm und bald tot. Wer maximale Sicherheit sucht, ist scheintot. Gruß aus Hagen Gerd

  • Das Weihnachtsmärchen . . . .


    Eines Tages bricht die 10jährige Tochter das Schweigen am Abendtisch und verkündet ernsthaft:
    "Ich bin keine Jungfrau mehr !"
    Nach diesen Worten bereitet sich eine unheimliche Stille im Haus aus.
    Wenig später schreit der Vater die Mutter an:
    "Marta, Du bist schuld! Du ziehst Dich immer so frivol an und verdrehst den Männern dauernd die
    Köpfe ! Und außerdem fluchst du immer obszön vor unser Tochter !"


    Zu der 20 jährigen Tochter sagt der Vater:
    "Und Du, Du bist auch mitschuldig! Vögelst mit jedem auf unserem Sofa, wenn wir ausgehen!
    Und dies vor den Augen unserer kleinen Tochter! Und Du musst nicht glauben, dass ich nicht
    weiß, dass Du einen Vibrator im Nachttisch hast, neee !"


    Die Mutter zum Vater:
    "Halt mal die Luft an! Gerade Du regst Dich auf!? Du gibst immer die Hälfte Deines Lohnes für
    Nutten aus und seit wir Kabelfernsehen haben, schaust Du nichts anderes als Pornofilme !
    Sogar wenn unsere kleine Tochter dabei ist ! Nicht zu reden von deiner Sekretärin, die Dir
    dauernd einen bläst . . . !"


    Die schluchzende und verzweifelte Mutter wendet sich der kleinen Tochter zu und fragt:
    "Aber Liebling, wie ist es passiert ? Bist Du vergewaltigt worden oder hast Du mit einem Mitschüler geschlafen ?"


    Die kleine Tochter erwidert sehr erstaunt:
    "Aber nein, Mami. Die Lehrerin hat meine Rolle im Weihnachtstheater ausgetauscht.
    Ich bin nicht mehr die Jungfrau, sondern die Hirtin !"


    Na denn...............

  • Kommt ein Mann in eine Kneipe und sagt zum Wirt:
    "Glück gehabt, Glück gehabt. Freibier für alle."
    Wirt:
    "Ja wieso das denn?"
    Gast:
    "Massenkarambolage auf der Autobahn. Meine Frau und ich mittendrin und nichts passiert."
    Am nächsten Tag kommt er wieder.
    "Glück gehabt, Glück gehabt. Freibier für alle!"
    Wirt:
    "Was ist denn nun passiert?"
    Gast:
    "Flugzeugabsturz - meine Frau und ich mittendrin - nichts passiert - Glück gehabt."
    Am nächsten Tag kommt er wieder.
    "Glück gehabt, Glück gehabt. Freibier für alle!"
    Wirt:
    "Wat denn nun wieder?"
    Gast:
    "Boh, Glück gehabt. Ich lieg' gerade auf meiner Frau und bin so richtig schön am poppen, da fliegt ein Ziegelstein durch das Fenster und mir voll auf den nackten Hintern. Boh, Glück gehabt."
    Wirt:
    "Was soll denn daran Glück sein?"
    Gast: "Fünf Minuten früher und das Ding wäre mir voll auf den Kopf geknallt..." ;)

  • Der neue Lehrer sagt:
    "Ich stelle euch jeden Montag eine Frage. Wer eine Frage richtig beantworten kann, muß bis Donnerstag nicht in die Schule."
    Fragt er am ersten Montag:
    "Wie viel Sandkörner hat die Sahara?"
    Weiß keiner.
    Am nächsten Montag fragt der Lehrer:
    "Wie viel Liter Wasser hat der Atlantische Ozean?"
    Weiß natürlich auch keiner.
    Am nächsten Montag legt Udo ein Geldstück auf das Lehrerpult, bevor der Lehrer hereinkommt.
    Dann setzt sich schnell wieder auf seinen Platz.
    Der Lehrer sieht das Geldstück und fragt:
    "Wem gehört das Geldstück"
    Meldet sich Udo und sagt:
    "Mir gehört es. Und Tschüss bis Donnerstag..." :P

  • Johann Wolfgang von Goethe befand sich in vornehmer Gesellschaft und wurde vom Sohn der Gastgeber wie folgt angesprochen:
    "Hochverehrter Herr Geheimrat, auch wenn Sie Deutschlands Dichterfürst sind, möchte ich Ihnen dennoch die Wette anbieten, dass ich Ihnen zwei Wörter sagen kann, aus denen selbst Sie keinen Reim machen können."
    Goethe antwortete:
    "Junger Mann, ich nehme diese Wette gerne an, nennen Sie mir die zwei Wörter."
    Der junge Mann antwortete:
    "Die zwei Wörter sind HAUSTÜRKLINGEL und MÄDCHENBUSEN."
    Nachdem Goethe sich einige Minuten zurückgezogen hatte, lieferte als Beweis dafür, dass er tatsächlich Deutschlands Dichterfürst sei, das folgende Gedicht:


    Die Haustürklingel an der Wand, der Mädchenbusen in der Hand sind beides Dinge wohlverwandt.


    Denn, wenn man beide leis' berührt, man innen drinnen deutlich spürt, dass unten draußen einer steht, der sehnsuchtsvoll nach Einlass fleht." ;)

  • Ein Ehepaar fährt ein einsame Landstraße mit ca. 60 km/h entlang.
    Nach einer Weile sagt die Frau zu ihrem Mann.
    "Ich weiß wir sind schon seit 15 Jahren verheiratet, aber ich möchte die Scheidung!"
    Der Mann drückt aufs Gaspedal und beschleunigt auf 70 km/h.
    "Du kannst es mir nicht ausreden. Außerdem habe ich mit deinem besten Freund schon seit längerem eine Affäre und er ist weitaus ein besserer Liebhaber als du!"
    Der Mann beschleunigt auf 80 km/h.
    "Und die Kinder will ich auch!"
    85 km/h.
    "Ich will das Geld, die Kreditkarten und das Auto!"
    Sie fahren mit 90 km/h über eine Brücke.
    "Gibt es irgendetwas was du möchtest?"
    Der Mann rast mit 100 km/h Richtung nächste Mauer und sagt:
    "Du.... ich hab alles was ich brauche!"
    "Was denn?
    Kurz vor dem Aufprall:
    "Ich habe einen Airbag!!!" :o ;)

  • Im Regierungsviertel wird eine gut gekleidete Frau von einem maskierten Mann überfallen und mit einer Pistole bedroht.
    Der Mann:
    "Gib mir dein Geld und zwar zackig."
    Die Frau ist erschrocken und reagiert empört:
    "Das dürfen Sie nicht machen! Ich bin Bundestagsabgeordnete!"
    "Wenn das so ist", antwortete der nun sichtlich verärgerte Mann ganz aggressiv, "dann gib mir mein Geld!" ;)

  • This is immer in December


    Yes, she comes,the Weihnachtszeit !
    When the last Kalender-sheets
    flattern through the Winter-streets
    and decemberwind is blowing
    than is everybody knowing
    that is not allzuweit,
    she does come, the Weihnachtszeit.


    All the Menschen, Leute, people
    flippen out of ihrem Stübel
    run to Kaufhof, Hofer, Mess
    make Konsum und business,
    weil needing ihren Weihnachtsstress.
    Kaufen this and jenes Dings.
    and the churchturmglocke rings.


    Manche holen sich a Tännchen.
    When this brennt, they cry "Attention!"
    Rufen for the Feuerwehr,
    please come quick and rescue her!
    Goes the Tännchen up in Rauch
    they are standing on the Schlauch


    In the kitchen of the house
    Mother makes the Christmasschmaus.
    She is working, schufting, bakes,
    hit is now the yoghurtkeks.
    And the Opa says as tester
    "We are killed bis zu Silvester."
    Then he fills the last Glas Wein,
    yes this is the Christmastime.


    Day by day does so vergang
    and the holy night does come.
    You can think, you can remember,
    this is immer in december.
    Then the childrenlein are coming
    candle-wachs is abwärts running.
    Bing of Crosby Christmas sings
    while the towerglocke rings
    and the angels look so fine,
    Well this is the Weihnachtstime


    Baby-eyes are big and rund
    the family feels kerngesund,
    when unterm Baum is hocking
    really nothing can them shocking.
    They are happy, are so fine,
    happens this in Christmastime.


    The animals all in the house,
    the Hund, the Katz, the bird, the mouse,
    are turning round the Weihnachtstree,
    enjoy the day as ever nie,
    weil they find Kittekat and Schappi
    in the Geschenkkarton von Pappi.
    The family beginns to sing
    and wieder does a Glöckchen ring.


    Zum Song vom grünen Tannenbaum
    die Tränen rennen down and down
    bis the mother plötzlich flennt:
    Die Gans im Ofen is verbrennt!"
    because her nose is very fine
    wie jedes Jahr zur Christmastime !

    [size=2]Armageddon was yesterday - today we have a serious problem[/size]

  • Ich will nie ins Altersheim!


    Wenn ich mal in später Zukunft alt und klapprig bin, werde ich bestimmt nicht ins Altersheim gehen, sondern auf ein Kreuzfahrtschiff.


    Die Gründe dafür hat mir unsere Gesundheitsministerin Ulla Schmidt geliefert:


    Zitat:
    Die durchschnittlichen Kosten für ein Altersheim betragen 200 EURO/Tag !!!


    Ich habe eine Reservierung des Kreuzfahrtschiffes "AIDA" geprüft und muß für eine Langzeitreise als Rentner 135 EURO/Tag zahlen.


    Nach Adam Riese bleiben mir dann noch 65 EURO/Tag übrig.
    Die kann ich verwenden für:


    1. Trinkgelder: 10 EURO/Tag
    2. Ich habe mind. 10 freie Mahlzeiten, wenn ich in eines der Bordrestaurants wackele oder mir sogar das Essen vom Room Service auf das Zimmer, also auf die Kajüte bringen lassen.
    Das heißt in anderen Worten:
    Ich kann jeden Tag der Woche mein Frühstück im Bett einnehmen.
    3. Die "AIDA" hat drei Swimming Pools, Sauna und Fitnessraum sowie freie Benutzung von Waschmaschine und Trockner und sogar jeden Abend Show.
    4. Es gibt auf dem Schiff kostenlos Zahnpasta, Rasierer, Seife und Shampoo.
    5. Das Personal behandelt mich wie einen Kunden, nicht wie einen Patienten und für 5 EURO Trinkgeld extra pro Tag lesen mir die Stewards jeden Wunsch von den Augen ab.
    6. Alle 8 bis 14 Tage lerne ich neue Leute kennen.
    7. Fernseher defekt? Glühbirne kaputt? Die Matratze ist zu hart oder zu weich? Kein Problem, das Personal wechselt es kostenlos und bedankt sich für mein Verständnis.
    8. Frische Bettwäsche und Handtücher jeden Tag sind selbstverständlich und ich muß noch nicht einmal danach fragen.
    9. Wenn ich im Altersheim falle und mir eine Rippe breche, dann komme ich ins Krankenhaus und muß gemäß der neuen Krankenkassenreform täglich dick draufzahlen.
    Auf der "AIDA" bekomme ich für den Rest der Reise eine Suite und werde vom Bordarzt kostenlos behandelt.
    10. Ich habe noch von keinem Fall gehört, bei dem zahlende Passagiere eines Kreuzfahrtschiffes vom Personal bedrängt oder gar mißhandelt worden wären. Auf Pflegeheime trifft das nicht in gleichem Umfang zu.


    Nun das Beste:


    Mit der "AIDA" kann ich nach Südamerika, Afrika, Australien, Japan, Asien,... wohin auch immer ich will.
    Darum sucht mich in Zukunft nicht in einem Altersheim, sondern "just call shore to ship".


    Auf der "AIDA" spare ich jeden Tag 50 EURO und muß nicht einmal mehr für meine Beerdigung ansparen.
    Mein letzter Wunsch ist dann nur: Werft mich einfach über die Reling.
    Das ist nämlich auch kostenlos.

    [size=2]Armageddon was yesterday - today we have a serious problem[/size]

  • Anette das ist nicht witzig sondern war und gehört nicht in diese Abteilung ;)

    Wolff, Basti, Didi und Stefan , Ihr seid immer bei uns. Ihr werdet nicht vergessen.

  • doch achim, ist´n witz, denn wenn ich tatsächlich mal so alt bin, kann ich mir wahrscheinlich nicht einmal mehr das leisten ;D ;D

    [size=2]Armageddon was yesterday - today we have a serious problem[/size]

  • Kommt eine Frau vom Frauenarzt zurück. Sie erzählt ganz stolz: "Der Arzt hat
    gesagt, ich habe so schöne Beine und so schöne Brüste!!" sagt der Mann: "
    ... und von Deinem Arsch hat er nichts gesagt?" - sagt sie: " Nein, von Dir
    war nicht die Rede!"

    Wer maximales Risiko sucht, ist dumm und bald tot. Wer maximale Sicherheit sucht, ist scheintot. Gruß aus Hagen Gerd

  • Sitzt eine Frau mit einem dicken Po in der Sauna. Kommt der erste Mann
    hinein und meint: "Mensch haben Sie aber einen dicken Po!" Daraufhin haut
    ihm die Dame eine runter. Als der Mann wieder aus der Sauna rauskommt trifft
    er einen Freund und erzählt ihm die Begebenheit. Dann betritt der Freund die
    Sauna und sagt zu der Frau: "Mensch, haben sie aber kleine Brüste!"
    Daraufhin gibt ihm die Frau recht: "Das stimmt leider, aber haben sie
    vielleicht einen Vorschlag wie man das ändern könnte?"Freund: "Nehmen sie
    doch dünnes Toilettenpapier und streichen sie es zwischen ihren Brüsten hin
    und her!" Frau: "... und das soll helfen?" Freund: "Na bei ihrem Arsch hat´s
    ja auch geholfen!"

    Wer maximales Risiko sucht, ist dumm und bald tot. Wer maximale Sicherheit sucht, ist scheintot. Gruß aus Hagen Gerd

  • Beim Bäcker: Ein Junge kommt in das Geschäft und sagt: "10 Brötchen, du
    Arsch!" Darauf der Bäcker: "Hier hast du die Brötchen - aber sei das nächste
    Mal etwas freundlicher!" Am zweiten Tag kommt der Junge wieder: "10
    Brötchen, du Arsch!" Bäcker: "Wenn du das nächste Mal wieder so unfreundlich
    bist, nagle ich dich an die Wand!" Am dritten Tag fragt der Junge: "Guten
    Morgen, haben sie Nägel?" Bäcker: "Nein, haben wir nicht!" Darauf der Junge:
    "Dann gib mir 10 Brötchen, du Arsch!"

    Wer maximales Risiko sucht, ist dumm und bald tot. Wer maximale Sicherheit sucht, ist scheintot. Gruß aus Hagen Gerd

  • Gehen 2 Polizisten mit einem Schäferhund die Straße entlang. Da bückt sich
    der eine Polizist immer wieder einmal, hebt dem Hund den Schwanz hoch und
    schaut sich den Hintern des Hundes genauer an. Sagt der andere Polizist
    "Mensch was machst den du da?" Sagt der: "Die Passanten da haben gesagt: Da
    kommt wieder der Schäferhund mit den zwei Arschlöchern!"

    Wer maximales Risiko sucht, ist dumm und bald tot. Wer maximale Sicherheit sucht, ist scheintot. Gruß aus Hagen Gerd