Kosten für Ultraschall-Reinigung der Vergaser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kosten für Ultraschall-Reinigung der Vergaser

      Hi Zusammen,

      Was kostet eigentlich eine Ultraschall-Reinigung der Vergaser etwa.

      Ich denke das würde der Maschine mal gut tun.

      Grüße aus Ludwigshafen

      John
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • hallo John mein Ultraschallgerät hat 24 € gekostet im Baumarkt ist eigentlich für brillen. Da kann ich die innereien reinlegen und reinigen. War mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Alternativ könntest du erstmal Vergaserreiniger von liqi mo.... Versuchen das ist auch Recht gut..
      Ansonsten wenn Sie läuft lass sie erst mal laufen da hat Flens recht.
      Vg
      Alles wird gut, meistens jedenfalls... :-)
    • CBR1000F schrieb:

      Was kostet eigentlich eine Ultraschall-Reinigung der Vergaser etwa.

      i will be back, wenn ich darf und ich das Thema nicht verfehle.
      Schau mal unter moppedsammler.de



      Wenn du dort nett fragst, den Vergaser selber ausbaust, ihn den zuschickst und ein Päckchen frei machst, für den Rüchversand,
      erledigt er das für dich, glaube ich, mit Grundeinstellung.

      Über eine gute Flasche Whisky würde er sich sehr freuen.
      Ein sehr netter Mann!

      Oder bring den Vergaser zur HONDAWERKE, die machen das auch.
    • Hi,

      meine SC21 fährt schon gut, nur zwischen 2.000 und 3.000 U/min läuft sie bisschen unruhig.

      Ab 3.500 U/min ist sie ganz super und einwandfrei zu fahren.

      Nur eben im Drehzahlkeller ist sie etwas unruhig. Das ist mir gestern nach aufgefallen, als ich heim gefahren bin .

      Beste Grüße aus LU

      John

      PS: Das Angebot würde ich gerne annehmen, aber leider habe ich 2 linke Hände und kann den Vergaser nicht vom Motorrad entfernen :/
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • Ich habe den Liqui Moly Vergaserreiniger 2 x benutzt und tanke seit einiger Zeit nur noch Aral Ultimate 102 ( wegen der Additive ).
      Seitdem ist die Endgeschwindigkeit höher ( unwichtig, aber erwähnenswert ), der Durchzug im hohen Gang beim Überholen besser und Spritverbrauch etwa 0,5 Liter geringer ( gut, bei dem Preis vom Ultimate 102 :-D ).
      Nein, das ist nicht nur ein Placeboeffekt aufgrund meiner Erwartungshaltung. Aus dem Alter bin ich raus. Ich schätze das schon seriös ein.
      Also, ruhig erstmal den Vergaserreiniger ausprobieren. Kostet ja nichrt die Welt.

      Gruß

      Thorsten
      Nicht der Hammer schmiedet das Eisen, sondern der Schmied.
    • Pieper schrieb:

      kauf dir Vergaserreiniger von Liquid Moli das gibt es im 250 ml Gebinde kostet ca 10 Euro. Damit so habe ich schon mehrfach gehört, werden ganz gute Ergebnisse erzielt.
      nicht nur gehört, benutze ich (und schnegge) regelmäßig -> in den moppeds :zwinker:
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      ein gutes forum lebt durch gute mitglieder

    • Hi,

      vielen Dank für den Tipp.

      Ich probiere das mal aus. Habe ich bei der alten SC21 auch reingetan und sie lief auch merklich besser.

      Habe ich schon bestellt bei Ebay ( inkl. neuem Benzinfilter + neue Zündkerzen ) und werde euch auf dem Laufenden halten, ob es was gebracht hat .

      Beste Grüße

      John

      PS: Die Endgeschwindigkeit ist mir zwischenzeitlich auch nicht mehr so wichtig bei meiner SC21. Wenn ich wirklich mal schnell fahren will, habe ich ja noch die XX., wobei die V/max nur die ersten Male spannend war.
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • CBR1000F schrieb:

      In der LM-Dose sind 300 ml drin .
      Kann ich die komplett in den Tank leeren und diesen danach füllen?
      Beste Grüsse
      Wie wärs denn mal mit lesen der Anleitung?
      ...reicht für bis zu 70 Liter.... bischen rechnen wieviel Tankinhalt die Dicke hat wirst Du wohl noch hinbekommen... :zwinker:
      Gruß Dietmar




      Drosseln sind Vögel. Sie in ein Motorrad zu stecken ist Tierquälerei.
    • Das "bis zu" kann man halt auslegen wie man will.

      Ich mag halt ein gutes Ergebnis haben, ohne einen Schaden hervorzurufen.

      Werde die Dose dann auch 50/50 teilen.
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • Nobbe schrieb:


      Nein, ich fahr 10 Mal über Dich drüber, dann ist es genug geschüttelt und vermischt!

      PS:
      ...... ich hab' Dich auch lieb ....

      :zwinker: :zwinker:

      schick ihn 10x die rutschstange hoch (runter will er ja eh nicht mehr :zwinker: ), dann ist auch hinreichend geschüttelt.
      .... und macht nicht einen solchen dreck :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker:
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      ein gutes forum lebt durch gute mitglieder

    • Ich habe jetzt mal alle Filter ( Öl-, Luft- und Benzinfilter ) und die Zündkerzen getauscht, das komische Ultimat102 getankt und zusätzlich nen LM Vergaserreiniger in den Tank reingekippt.

      Nun mal schauen, ob es was bringt.
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • Schön warm fahren und dann abstellen und einwirken lassen in den Kammern und dann wird es schon funzen
      Was ist denn das das komische Ultimate das gibt es bestimmt nur in Ludwigshafen, hier an der Tanke gibt es nur Benzin Diesel und Super.
      Wieviel km bist du gefahren nach dem tanken?

      • Meyerchen hast du denn nun schon Kohle aus dem Fenster geschmissen. Sag bescheid, wenn es sein soll ich komme aber bitte nur 20 € Scheine und grösser. 1000 kannste behalten sonst schauen die anderen so skeptisch wenn ich Kippen hole und ein tausender auf den Tresen lege.
      Gruß Pieper
      Alles wird gut, meistens jedenfalls... :-)
    • Das komische Ultimat 102 gab es bei Aral.
      Soll angeblich auch Rückstände im Brennraum abbauen.

      Bis jetzt erst so 50 km etwa gefahren.

      Nachher fahre ich noch kurz nach Bensheim und zurück. Danach steht die alte Dame erstmal wieder bisschen rum.
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • Hi Zusammen,

      ich muss schon sagen, dieser LM Vergaserreiniger und das Ultimate102 bewirken fast Wunder. Das kann ich nur empfehlen.

      Die Maschine läuft jetzt wie ein Uhrwerk, ohne Stottern , oder ähnliche Beeinträchtigungen .

      Gestern bin ich noch über die Autobahn gefahren und habe die alte Dame etwas laufen lassen :hexe: .
      Anscheinend tat ihr das ganz gut . Wird jetzt wohl der restliche Dreck, der sich angesammelt hat verbrannt worden sein .

      Beste Grüße aus Ludwigshafen

      John
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • Da bin ich auch froh, Dass meine SC21 jetzt wieder schön und ruhig läuft.

      Irgendwie gefällt mir die SC21 am besten von meinem Fuhrpark.

      PS: voll ausgefahren habe ich die SC21 gestern noch nicht.
      Honda CBR 1000F - 136 PS - (EZ: 06/1988 ) gekauft am 15.04.2016 mit 77.700 km
      aktueller KM-Stand = 80.210
      Verbrauch =

      CBR 1100 XX - 152 PS - (EZ:02/2001) gekauft am 10.09.2016 mit 42.569 km
      aktueller KM-Stand = 45.090
      Verbrauch =
    • Also das Ultimate 102 ist ein Sprit mit einer hohen Oktanzahl ( 102 Oktan ) und speziellen Additiven, welche die Brennräume reinigen ( sollen ).
      Die anderen Tankstellen bieten zwar auch Sprit mit hoher Oktanzahl an ( z.B. V-Power ) aber nur die Aral-Suppe hat diese speziellen Beimischungen.

      Siehe hierzu auch:



      und

      aral.de/de/retail/presse/press…-22-neue-kraftstoffe.html


      Ich bin mittlerweile überzeugt davon.


      Gruß

      Thorsten
      Nicht der Hammer schmiedet das Eisen, sondern der Schmied.