Zurück vom Südtreffen 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zurück vom Südtreffen 2017

      Wir waren (als Tagesgäste) bereits um 1:00 Uhr wieder zuhause.

      Es war ein tolles Treffen.
      Mal wieder nette Mitglieder getroffen, gute Gespräche geführt
      und viel gelacht.

      Die Verpflegung war lecker und reichlich und die Stimmung war super !

      Danke an "Alle" die zu diesem Treffen (auch die im Hintergrund) beigetragen haben.
      Ablauf, Timing, und musikalische Unterhaltung waren perfekt.


      Grüße aus Ebhausen
      Klaus, Brigitte & Philip
      :laola:
      Ich habe so Hunger, das ich vor lauter Durst gar nicht weiss
      was ich rauchen soll. So müde bin ich. :hüpf:
    • So, wir sind jetzt auch zu Hause.Es war wieder einmal ein gelungenes Treffen. Herzlichen Dank an die Organisatoren und allen Helfern, die so ein tolles Treffen organisiert haben. Es war schön, auch mal wieder die bekannten und unbekannten Gesichter zu sehen.
      Die Verpflegung war hervorragend, Danke an Wolfgang und seine Helfer von der Feuerwehr Schorndorf.
      Den Dolo-Teilnehmern wünschen wir einen Guten Grip für die Reifen und einen schönen Urlaub da unten.
      Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen
      Gruß Gaby und Erwin
    • Bin auch wieder gut zu Hause angekommen.


      Danke für das tolle Wochenende, das war ein Treffen das man nicht verpassen sollte. Die Organisatoren haben mal wieder alles gegeben, danke dafür.

      Tolle Leute , gute Gespräche und auch die Musiker waren super.


      liebe Grüsse von Ute&nbsp; ( S 8 )<br /><br />Was man nicht aufgibt,hat man auch nie verloren
    • Wir sind auch wieder Zuhause angekommen.
      Das war jetzt unser 1. Treffen und hoffentlich nicht das letzte. Danke an das Organisationsteam und den Regulatoren für das gelungene Wochenende und die sehr schöne Ausfahrt.
      Wünsche den weiter Reisenden in die Dolos noch eine schöne Woche und das es euch nicht zu warm wird.
      Gruss Kevin


      Goldene Bikerregel
      Erst anhalten,
      dann absteigen
    • Wir sind auch wieder gut Zuhause gelandet.

      Danke an die Organisatoren, die ein so tolles Treffen geschaffen haben und an alle kleinen Helferleins. :respekt: :respekt:

      bis dann zum nächsten Treffen :thumbsup: :applaus: :drink: :laola:

      Viele grüsse von uns
      Jacqueline & Fritz

      Ps: Habe beim Heimweg verzweifelt die Klimaanlage an meiner F gesucht :eek: :pfeif:
      Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft Schneller!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fizzi+Jay-Black ()

    • Bin auch gut zu Hause gelandet nach vielen kurven räubern mit zlupo danke dafür war richtig geil.danke auch an nobbe regulierer team der herberge musiker dem grillteam den cbr. lern usw für ein gelungenes Treffen. Freue mich schon auf das nächste Mal.
      liebe grüsse georg und herr nilsson II<br /><br />---------------------------------------------------------------------------<br />fahre nie schneller als dein schutzengel fliegen kann!!!<br />---------------------------------------------------------------------------&nbsp; ]
    • Wir sind auch zurück :-D :-D
      War ein tolles Treffen bei dem alles gepasst hat. Das Wetter, die Leute , die Musik eigentlich alles. Wir versuchen immer besser zu werden. Heute morgen kam der Vorschlag ob man nicht statt einer Ausfahrt eine Planwagen-Kutschfahrt unternimmt. Zumindest für die, die nicht mitfahren. :-D :-D
      Möglich ist viel. Aber nicht alles. Und wenn es hier und da vielleicht doch nicht so glatt ging, dann schreibt eine PM. Denn nur dann kann man etwas ändern :zwinker: und nicht denselben Fehler noch einmal machen.

      in diesem Sinne : Oi Oi (Ein Ei) :-D Ihr wart Spitze!
      Es grüßt der Wolfgang der gar nicht Mayer heißt... :P
    • Guten Morgen ,
      dem allen ist nichts mehr von meiner / unserer Seite hinzuzufügen.
      Einfach nur Danke.
      Haben nette Leute kennen gelernt......
      Kurzentschlossen sind wir über die Autobahn nach Hause gerollt, Bike und Beetle im Hof abgestellt und ausgepackt.
      Keine 5 Minuten hat es gedauert dann begann es zu Regnen.
      Das nenne ich Punktlandung :cool:
      Einen kleinen Kritikpunkt habe ich dennoch =O
      Es war etwas zu kurz :zwinker: :zwinker: :-D :-D
      VG.
      Anja u. Martin
    • Hallo zusammen,
      Ich melde mich auch zurück.
      Habe die Heimkilometer im Schwarzwald, Doups, Vogesen, Elsass, Hunsrück, Westerwald und Sauerland noch bis um 4:30 Uhr passend zum Sonnenaufgang genossen.

      Ich fand's schön eure Nasen wieder zu sehen.
      Danke für die gute Organisation.
      Wie immer Top und sehr Hilfsbereit.

      Ich wünsche allen Dolo-Besuchern einen schönen Urlaub.
      Grüße Murtel

      @Mayer41
      Vor dem Planwagen werden zwei CBR 1000 f erwünscht.
      Hast ja fast noch zwei Jahre Konstruktionszeit.
      Die Drosselung auf 6kmh und alle können das Russ genießen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MURTEL ()

    • So, nun will mein Rechner doch.

      Ich bin heute Nachmittag auch zuhause angekommen, habe Stau, Straßensperrungen und Umwege, weil ich das Umleitungsschild übersehen hatte, mitgenommen. Zum Glück kein regen oder schlimmeres. Es war nur windig...

      Es war ein fantastisches Treffen, Danke an die Organisatoren und an alle die, dazu beigetragen haben.

      Die letzte Nacht habe ich im Schobsetal verbracht und ich soll alle von Dani grüßen.

      Liebe Grüße
      Doris
      Ich bin keine Prinzessin, ich muss nicht gerettet werden. Ich bin eine Königin, ich krieg den Mist allein hin (meistens).
    • Nun auch von mir die Rückmeldung:

      Nach einem Zwischenstopp in Frankfurt am Sonntag bin ich gestern nach insges. 946 km Heimfahrt von Schorndorf nach Berlin ziemlich erschöpft, aber glücklich angekommen.

      2.150 km in den letzten sechs Tagen - ich genieße es nun ungemein in den Erinnerungen zu schwelgen und mich auszuruhen bis es Ende der Woche wieder los geht auf zwei Rädern :-D

      Für mich war es das erste Südtreffen und eine schöne Erfahrung - die gemeinsame Ausfahrt hab ich besonders genossen! Vielen Dank :thumbsup:
      Der Weg ist das Ziel.
    • so, spät aber immerhin (laptop hat problem - wahscheinlich - mit der north bridge und bootet nur gelegentlich :-( ).

      wir sind sonntag - nach einem umweg - auch spät abends nach hause gekommen. hatten zwar die option unterwegs noch mal zu übernachten. da es mir aber nach dem aufregenden wochenende wider erwarten recht gut ging, sind wir durchgefahren.

      es war ein tolles treffen. die organisatoren haben alle register gezogen und richtig was auf die beine gestellt.
      schön, alte und neue gesichter gesehen zu haben, schöne gespräche am lagerfeuer und anderswo, geniales futter vom umfang und geschmack her, offensichtlich perfekte ausfahrt (s.o.), live-band mit "dialekt-blues" (haben alle gleich mitgerissen) und, und, und.

      ich glaube, viel besser kann man´s nicht machen. mind. fünf daumen hoch für nobbe, mayer (der gar nicht mayer heißt) und die viele helferlein im hintergrund (ohne die es eigentlich gar nicht geht).
      nur wer selbst mal treffen organisiert hat, weiß mit wieviel aufwand dies verbunden ist. insofern: chapeau :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      ein gutes forum lebt durch gute mitglieder

    • da habe ich glatt vor lauter Urlaubsaktivitäten meinen vernünftigen Rückmeldebericht vergessen.
      Nachdem mein Urlaub am letzten Dienstag nach Dauerregen quer bzw längs durch Deutschland und mit roter Warn-Stopp-Leuchte im Auto bei Mayers endete, gabs nach dem Werkstattbsuch am Mittwoch das Clubmobil 8| und mein Dicker kommt Huckepack nach Berlin in die Werkstatt. Die beiden Mayers haben mir da ganz schön heftigst geholfen, das alles zu erledigen und mich durch halb Stuttgart gekutscht. Und das auch noch mitten in der Nacht :bussi:
      Mein Urlaub war ziemlich verquer und nervenaufreibend bis zum Donnerstag. Aber ab Freitag wars dann alles vergessen, als so langsam alle Nasen auf der Anhöhe zu Schorndorf eintrudelten.
      Der Rest ist schon alles geschrieben. Es war einfach nur knorke, oder wie würde das Herr Klaus von Pi**elhausen bezeichnen?
      Es war knorke, dufte, spitze, oberaffengeil :applaus: :thumbsup:
      gaaaaaaaaanz dolle lieben Dank für die Hilfe der Mayers und an alle Organisatoren und Helferlein des Treffens :bussi: Ich freue mich auf 2019 :wink:
      ein cooler Gruß aus LDS von Ines, die immer noch klein und gemein ist ">[url=http://www.smilies.4-user.de]