Vertrauenswürdige Shops?

  • Kennt jemand die Onlineshops
    cs-bikewear
    fc-moto
    motolandshop
    ??
    Brauche ein paar neue Stiefel, da von den jetzigen Daytona Road Star GTX aus 2001 die GoreTex-Futterteile porös werden.
    Habe sie 2x besohlen lassen und sie sind eigentlich noch tiptop, aber bei diesem Alter nochmal reparieren...
    Bei Tante Louise kosten sie derzeit €370, in den Onlineshops €333 bzw. €266, wobei letzterer ohne die Aufschrift "GoreRex" ist und auch eine abweichende Sohle hat. Bei motoland sind es €300 für den Gore-Stiefel.
    Schnäppchen oder faules Angebot?

  • Bei fcmoto hab ich vor kurzem eine Dainese-Textiljacke für 300 Euro gekauft, alles ganz seriös, mitsamt Mail so 3 Wochen nach dem Kauf, ob ich zufrieden war bzw. bin.


    Probiers auch immer mal im Ausland, das letzte erst in Japan gekauft, alles problemlos.


    Fcmoto ist wohl auch kein kleiner online-Shop.



    Wichtig für mich aber immer: Bezahlung mit payp.....

  • Probiers auch immer mal im Ausland, das letzte erst in Japan gekauft, alles problemlos.


    Allgemeiner Hinweis:
    Paßt aber auf was ihr Euch aus dem außereuropäischen Ausland schicken laßt. Ist für irgendein Produkt eine CE - Kennzeichnung erforderlich kann es sein, daß es der deutsche Zoll zurückhält und nicht ausliefert wenn das Zeichen fehlt.

  • Mein Junior hat bei FC Moto schon solche Sachen wie
    Büse Kombi, Handschuhe, Nolan Headset usw. bestellt.
    Hat immer gut geklappt.


    Bei einer Reklamation des Headset´s wurde das Teil
    anstandslos gegen ein Neues getauscht.


    Also spricht nichts gegen FC Moto. :thumbup:

    Ich habe so Hunger, das ich vor lauter Durst gar nicht weiss
    was ich rauchen soll. So müde bin ich. :hüpf:

  • Mir ist es wichtig das ich ein Service im Hintergrund habe auf den ich mich verlassen kann und auch mal schnell hin fahre um diesen zu nutzen.

    Denke auch so.
    Leider hat Tante Louise den Stiefel Daytona "Road Star" als "Touring Star" umgelabelt. Unterschied ist nur das Dekor (böse Zungen sagen Graffiti). Irgendwo auf deren Seite steht dann auch "baugleich mit Road Star" beim Angebot des Touring Star. Hab´s aber nicht gefunden, da ich ständig nur bei Road Star gesucht hatte, der dort nur in extra breit und extra schmal angeboten wird.
    Jetzt habe ich in der Bucht den Road Star GTX bei "biker-land" für 300 Ocken geschossen, und am übernächsten Tag nach Zahlung waren sie schon geliefert. Dummes Gesicht im Laden von Louise, wo man selber nichtmal wußte, daß es sich um den gleichen Stiefel handelt.
    Manche machen sich ihr Geschäft selber kaputt.
    Wenn das neue Paar genausolange hält wie das jetzige (aus 03/2001), kaufe ich das nächste Paar kurz vor der Rente - falls ich dann noch alleine auf´s Motorrad komme