Plötzliches Ende des ´´Bikerlebens´´

  • Also ich habe schon viel gequirlte Scheiße im Leben gehört aber Du Stefanwels schlägst dem Fass den Boden aus .
    Ich wohne direkt am Nürburgring auf dem ich schon etliche Runden im Renntempo absolviert habe und ich kann daran nicht besonderes finden ( klar wollte es auch mal probieren ), im Gegenteil die sogenannten Rennprofis fahren sich mit ihren Motorrädern Reihenweise Tot , weil das ja so geil ist wie Du schreibst ( Gaaaaas ). Tolle Wurst !
    Wahrscheinlich auch alles so schwachbegabte wie Du !
    Wenn Du das alles vertrittst was Du da schreibst und den Sinn dieses Forums nicht kapiert hast denke ich wäre es nett wenn Du Dich wenigstens mit solchen Kommentaren zurückhälst !!!!!!!

  • Also so viel Pöbelei wegen nichts und wieder nichts. Bin wieder weg, das ist mir zu traurig hier. Du trägst nen Vokuhila und bist hundert Jahre alt. Aber du beendest deine Sätze mit !!!!. Lern zu lesen und dich in die Gedanken anderer Menschen hineinzuversetzten. Dumm rumpöbeln in der Masse kann hier offensichtlich jeder.


    Tschüss Leute, ihr habt das was ganz und gar falsch verstanden, ehrlich.


    Falls du es verstehst : "Argueing over the internet is like running the special olympics: Even if you win, you´re still retarded..."

  • also jetzt auch noch persöhlich werden , das reicht!!!!!!!!!!!!!!
    du hast hier deinen standpunkt dargelegt,den keiner nachvollziehen kann, aber wen^n du hier leute beleiigts ist schluß mit lustig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • ??? hmmm.... ward ihr nicht etwas zu streng mit dem wels ?


    lasst ihm doch seine meinung - er fährt eben anders motorrad wie die meissten hier


    ok - das mit der forderung war eh ein schmarrn - muss man ja auch nich ernst nehmen
    vielleicht prvoziert er gerne - hat ja auch "toll" geklappt


    meinen segen hat er - ich fahre meine moppeds aus etwas pragmatischeren gründen


    also frei nach dem motto "leben und leben lassen" - geniessen wir das leben :D
    8)

    [size=2]das leben ist zu kurz um sich lange zu ärgern - Michael[/size]

  • @ All!
    Also mir waren diese Reaktionen klar, das musste so kommen. Aber wer Wind säät wird Sturm ernten, oder so ähnlich.
    Wer seinen Standpunkt so Krass darlegt muss auch mit Krassen Reaktionen rechnen und wer dann meint den Schwanz einziehen zu müssen der wird nirgends nen festen Stand bekommen.
    Ein Forum lebt von verschiedenen Ansichten und Meinungen, nur kann ich nicht wie in einem Gespäch vis a vis Gefühlsregungen und direkte Reaktionen meiner Gesprächspartner deuten und erkennen. Demzufolge ist ein geschriebenes Wort im www schwerer zu deuten was den genauen Inhalt angeht. Stefanwels hat sich krass ausgedrückt, hat es aber vielleicht nicht so gemeint wie er es geschrieben hat, und Andere fühlten sich angegriffen! Ich hab anfänglich auch gedacht: der Typ hat nen Sockenschuss so was hier reinzuschreiben, aber dann ........ war es mir auch wieder Latte weil wie ich schon verher geschrieben habe, lass ich mir den Spass auf 2 Rädern nicht kaputt machen und schon gar nicht durch geschriebenes das ich nicht richtig deuten kann.
    www lesen schreiben und auch noch verstehen iss nicht einfach. Nehmts mit Sportsgeist, leben und leben lassen.
    Man bedenke, soviel Rennstrecken gibt es in Europa gar nicht als das Alle auf denen fahren könnten wann und wo Sie wollten!!!!!


    Gruß Gerd


  • Aber wenn ich hier links im Screen das Foto mit dem schwarzen Balken sehe, werde ich schon traurig und denke, dass die Zeit vielleicht gekommen ist, die Positionierung von Motorrädern im Strassenverkehr neu zu überdenken.


    Der "Typ auf dem Foto mit dem schwarzen Balken" hatte einen Namen und auf jeden Fall nicht die Einstellung "GAAAAAAS" sondern war mit viel Zeit und einem guten Freund zu guten Freunden unterwegs.


    Und der, der ihn erwischt hat, war ein "Heizer", dem es um´s Aufdrehen ging......

  • Hallo Leute!
    Bitte bitte kommt wieder runter, ich weiss ich weiss, aber das wird nun sehr emotional und reisst Wunden auf die eh nie verheilen werden. Es steht ganz ausser Frage wer Heitzer iss und wer nicht.
    Es wird immer Opfer zubeklagen geben, bei der Heitzerfraktion wie bei den "Vernünftigen" das kann man halt nicht ändern und immer wenn was passiert wird die Frage aufkommen warum ich-Er-Sie-Wir-Es!
    Fakt ist das es traurig genug ist das sowas passiert, aber es passiert und es kann JEDEN treffen.
    Aber daran wollen Wir so kurz vor Saisonbeginn nicht Unsere kostbare Zeit verschwenden sondern mit nen Augenzwinkern an die zurückgebliebenen Denken und Uns auf das freuen was Uns bevorsteht!


    Gruß Gerd

    Vollgas und ab durch die Mitte!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von SC24 ()


  • Aber daran wollen Wir so kurz vor Saisonbeginn nicht Unsere kostbare Zeitverschwenden




    Nichts für ungut, ich weiß, dass ich nicht objektiv bin und halte mich ab jetzt lieber raus...

  • Wenn Einer versucht die Dicke rennstreckentauglich zu machen, und dann noch in sehr rabiater weise, statt sich ne Fireblde zuzulegen, dann tickt der nicht richtig.


    Didi

  • jedem seine einstellung. jedem sein freies denken und reden!!!!
    doch obwohl ich schon länger nicht mehr hier unterwegs war, muß ich sagen,


    seine meinung äußern, seine sicht erklären, ist eine sache.


    was andere darunter verstehen ist eine andere sache, dafür kann der schreiber halt nix.


    aber wenn jemand persönlich wird. dann find ich das überhaupt nicht mehr korrekt.


    zum ursprung dieses fred´s kann ich nur sagen.
    auch ich habe lange zeit damit gehadert wieder auf zu steigen.
    mein eigener unfall war es, der mich zum überlegen brachte. ich bin allein erziehend mit meinen kindern, wenn mir was passiert, wer kümmert sich dann?


    meine kinder haben mich mehr oder minder wieder aufs bike gesetzt. denn wenn derjenige der an unserer lebensuhr dreht will, dass meine zeit abgelaufen ist, dann egal, ob auf dem bike, in der dose oder auf schusters rappen.


    nur die entscheidung muß jeder für sich selbst treffen.

  • @mandy
    du brauchst dich hier nicht raushalten, du hattest recht .....


    laßt mich aus dem anlaß der diskussion um folgendes bitten (und in meiner antwort habe ich dies auch versucht):
    wir hatten es hier in den letzten (8) jahren schon öfter, das sich mitglieder oder gäste mit (gelinde gesagt) nicht sehr "forumskonformen" meinungen hier postuliert haben. das ist grundsätzlich legitim, wenn auch nicht gerade glücklich gewählt. und wie immer gab es (natürlich) die entsprechenden reaktionen der anderen mitglieder. auch legitim und richtig.
    aber: in jedem fall (auch wenn unsere meinung vielleicht auch die bessere ist) sollten (müssen) wir davon abstand nehmen, andersdenkende persönlich anzugreifen. das macht den guten stil eines guten forums aus.
    deshalb: vor einer antwort (wenn´s "kocht") die letzten seiten der witzecke lesen und dann ganz sachlich und wertfrei auf solche postings antworten.
    tut bitte mir mir und uns diesen gefallen.

  • richtisch.
    oder
    wenn man manchmal nichts zu sagen hat einfach mal die schnau..tze halten

    Wolff, Basti, Didi und Stefan , Ihr seid immer bei uns. Ihr werdet nicht vergessen.