Umfrage unter den Stammtischlern !

Hallo, bitte lest alle das Thema Alles neu macht der Mai mit wichtigen Infos zur neuen Forensoftware - danke!
  • Liebe Besucher unseres BaWü - Stammtisches in Stuttgart - Neuwirtshaus!


    Von unserem Klaus kam der Denkanstoß, der natürlich auch eine berechtigte Frage aufwirft!


    Seit dem 01.01.2019 haben ein paar politische Versager die meiner Meinung nach völlig unnötige und überzogene Maßnahme der Umweltzone in Stuttgart eingeführt.


    Das hat leider zur Folge, daß unser Stammtisch, die "Sportgaststätte - Neuwirtshaus" jetzt nicht mehr für jeden erreichbar sein wird. Die Sportgaststätte liegt innerhalb der Umweltzone!


    Schaut mal nach und meldet Euch hier bitte wer dann evtl. nicht mehr kommen könnte und unter Umständen müssen wir doch wieder die Frage stellen, ob wir uns dann nicht ein anderes Lokal suchen müssen.


    • Von dem Einfahrtverbot sind bisher Dieselfahrzeuge bis einschl. Euro 4 (Euro 5 ab Januar 2020) betroffen.
  • Bei uns alles bestens. 2017 Diesel abgestoßen :thumbup:

    liebe grüsse georg und herr nilsson II<br /><br />---------------------------------------------------------------------------<br />fahre nie schneller als dein schutzengel fliegen kann!!!<br />---------------------------------------------------------------------------&nbsp; ]

  • Mal abgesehen davon ob´s Sinn macht ober Unsinn ist.
    Die Umweltzone in Stuttgart ist Fakt. :thumbdown:


    Ebenso ist Fakt, dass wir deswegen momentan nicht unseren Fuhrpark umstellen.
    Beide Autos (Zafira & Astra Cabrio) haben den 1,9 CDTI Dieselmotor mit 150 PS .
    Beide haben Standheizung und der "Große" hat auch eine AHK .


    Die Laufleistung ist bei beiden Autos bei ca. 120000 km. Jetzt in Panik die Autos
    zum Schnäpchenpreis zu verschleudern kommt nicht in Frage.
    -- also weiterfahren --


    Nur in die Umweltzone dürfen wir nicht mehr einfahren.
    Somit ist für uns der Stammtischbesuch nicht mehr möglich. :-(


    Stuttgart Umweltzone 1.jpg


    Offizielle Homepage der Stadt Stuttgart




    Für den "ruhenden Verkehr" habe ich vorhin eine Hardware Update an unseren Autos gemacht.
    Ganz easy, man braucht nur Zeit, einen Heißluftfön und Politur ! :-D


    Astra.1.jpg

    Ich habe so Hunger, das ich vor lauter Durst gar nicht weiss
    was ich rauchen soll. So müde bin ich. :hüpf:

    Einmal editiert, zuletzt von guzziro ()

  • Lösung: Shuttle-service nach ausserhalb der Umweltzone (AB-parkplatz), oder immer 80 Euro griffbereit haben, oder das Moped auf den Hänger.... :imw:


    Aber auf die schnelle eine Lösung finden wird schwierig.

    Es grüßt der Wolfgang der gar nicht Mayer heißt... :P

  • Moment. Ich dachte, aktuell sind Euro 5 Diesel noch erlaubt?

    Was ich kann, Günny? Na, ich kann morgens aufstehen und sofort alles scheisse finden! :laola:

  • wielange wir unsere dicke noch fahren dürfen

    wie ist das eigendlich bei Fahrzeugen mit h Kennzeichen


    Auszug aus der Veröffentlichung der Stadt Stuttgart:



    Welche Fahrzeuge dürfen in der Umweltzone ohne Plakette fahren?


    • Mobile Maschinen und Geräte.
    • Arbeitsmaschinen.
    • Land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen.
    • Zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge.
    • Krankenwagen, Arztwagen mit entsprechender Kennzeichnung.
    • Kraftfahrzeuge, mit denen Personen fahren oder gefahren werden, die außergewöhnlich gehbehindert, hilflos oder blind sind und dies durch die im Schwerbehindertenausweis eingetragenen Merkzeichen aG, H der Bl nachweisen.


    • Fahrzeuge, für die Sonderrechte nach § 35 der Straßenverkehrs-Ordnung in Anspruch genommen werden können.
    • Fahrzeuge nichtdeutscher Truppen von Nichtvertragsstaaten des Nordatlantikpaktes, die sich im Rahmen der militärischen Zusammenarbeit in Deutschland aufhalten, soweit sie für Fahrten aus dringenden militärischen Gründen genutzt werden.
    • Zivile Kraftfahrzeuge, die im Auftrag der Bundeswehr genutzt werden, soweit es sich um unaufschiebbare Fahrten zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben der Bundeswehr handelt.
    • Oldtimer (gemäß § 2 Nr. 22 Fahrzeug-Zulassungsverordnung), die ein Kennzeichen nach § 9 Abs. 1 oder § 17 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung führen, sowie Fahrzeuge, die in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union, einer anderen Vertragspartei des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der Türkei zugelassen sind, wenn sie gleichwertige Anforderungen erfüllen.

    Wohnmobile sind nicht von der Plaketten-Pflicht befreit!



  • Wer darf rein ? - Wer muss draußen bleiben ?


    PKWs ab EURO5 dürfen rein. - Im Fahrzeugschein nachschauen.
    Ab EURO5 sollte die Grüne Plakette mit der Zahl 4 auf der Scheibe gepept sein.
    (es gibt keine Grüne-Pepper mit 5 oder 6)


    Die gewollte Blaue-Plakette ist derzeit noch nicht rechtskräftig und wird vl. gar nicht mal blau, die Farbe steht noch in den Sternen.


    So ein Sch.. . :kotz:

    Zoltan immer mit Gruß :-)
    Ich persönlich finde Trost in der Erfahrung, daß ich doch nicht ganz alleine bin und daß da draußen noch mehr Verrückte rumlaufen.