meine cbr umbau

  • Also auch wenn es schon ein paar Tage alter Post ist möchte ich dennoch hier mal meinen Senf dazu geben.

    Mein Geschmack trifft es nicht.

    Ist aber Egal da es ja letztendlich dir selbst gefallen muss und nicht mir. Ich bin eher der Typ der sich keine Verkleidete Maschine zulegt um sie dann zu einem Naked- Bike oder was auch immer umzubauen. Wenn ich eines ohne Verkleidung will kaufe ich mir eines ohne.

    Der Punkt aber ist doch hier im Umbau selber. Ich finde man sollte hier nicht über Gefallen oder Nichtgefallen nachdenken. Es gilt wohl eher den Umbau im ganze zu betrachten und die liebe zum Detail, was ja kein zu verachtender Betrag zum Endergebnis darstellt.

    Alleine die kleinen Akzente, die gesetzt werden durch die Verwendung der roten Schrauben und Deckel bringen schon einen gewissen Effekt. Was die ganzen andere Dinge wie Auspuff usw. angeht. sehe ich hier schon eine Handwerklich sehr gute Arbeit die ja mit Sicherheit auch einiges an Zeit verschlungen hat.

    Ob dieses Gefährt auf Deutschen Strassen fahren dürfte, habe ich so meine Zweifel. Aber dies obliegt nicht meiner Einschätzung. In Belgien mit Sicherheit kein Thema.

    Eines ist jedenfalls ersichtlich. Es wurde hier ein gehöriges Maß an Gedankengut, gepaart mit viel Handwerklichem Geschick zu einem wohl den Vorstellungen entsprechendem Ergebnis gebracht. Das ist doch das was zählt und es wurde bestimmt nicht daran gedacht, dass dieser Umbau jedem gefallen muss.

    Einen gewissen Diskurs darf es demnach wohl immer geben, aber immer in einem sachlichen und respektvollem Umgang.

    Diesbezüglich ist mir beim lesen folgender Post aufgefallen.


    HalloHallo, bin zwar das erste Mal hier aber frage mich allen Ernstes warum ihr teilweise sehr unsachlich miteinander umgeht. Wir wollen doch alle das Gleiche. Motorrad fahren und unsere Maschine nach unsrem Gusto gestalten, fahren und präsentieren. Wenn in Belgien die Damen und Herren vom Ordnungsdienst es so akzeptieren dann ist es doch o.k. Dem Kollegen gefällt seine Maschine. Mir übrigens auch . Und wenn sie ihm, eines Tages nicht mehr gefällt kann er sich dran machen und wieder umgestalten. Aber fahren möchte ich sie auch nicht. Stehe mehr auf die traditionelle Form und Art. Ein paar moderne Gimmicks. Würde wahrscheinlich auch nicht jedem gefallen. Weiter so the Fly. Alles schön anzusehen. Supi Individualität ist ja nicht verboten.

    Mehr werde ich auch nicht zu DIESEM Thema schreiben.

    Ich finde hier in keiner Weise, dass nicht sachlich miteinander Umgegangen wird.

    Es werden bestimmte Punkte angesprochen und ein wenig Diskutiert. Aber alles in einer gesitteten Art.

    Wir sind doch alle Erwachsen und möchten auch als solche behandelt werden. Sehr viele von diesem Forum haben schon ein paar Jahrzehnte Erfahrung was das schrauben angeht. Da wird sich auch mal ein Satz um die Ohren gehauen der etwas schroff erscheinen mag, letztendlich aber bei weitem nicht so ernst gemeint ist. Ich denke man merkt es sehr schnell in der Art der weiteren Formulierungen wie es gemeint war. Nicht alles wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.

    Jeder hat doch das Recht auf seine eigene Meinung, diese soll man dann auch sagen, bzw. schreiben dürfen.


    Wie schon erwähnt, der Umbau trifft nicht mein Geschmack, aber in Betracht der oben genannten Dinge eine gute Arbeit.:thumbsup: