Beim Gas geben brummen und keine Leistung

Hallo, bitte lest alle das Thema Alles neu macht der Mai mit wichtigen Infos zur neuen Forensoftware - danke!
  • Hi zusammen,


    am WE möchte ich einen Freund etwas beim Schrauben helfen und er beschrieb mir quasi:


    "Wenn ich am Hahn ziehe, brummt die Kiste, kommt aber kein Schub". Es handelt sich um eine SC21 BJ89.


    Nun hätte ich gesagt, Falschluft, Benzinhahnmembrane, Ansaugstutzen.


    Fällt euch noch etwas ein, wo man schauen könnte? Danke schon mal für eure Hilfe - Liebe Grüße


    der Rhöner

  • Pumpen können aber auch an Förderleistung verlieren.

    Hatte ich letzten Winter an einer Dose.

    Finde den Fehler mal, weil Kraftstoff vorne ankommt aber nicht genug.

  • Also Max....:hä: Moped brummt macht ab und zu knggkngg aber nicht so laut, aber es ist deutlich ein grschgrsch zu hören.

    Du solltest doch wissen, daß so eine sehr magere Aussage, dazu noch vom Hörensagen, zu nichts führt. Dann ist es mehr ein orakeln bei dem jeder ein bißchen recht hat...

    Es grüßt der Wolfgang der gar nicht Mayer heißt... :P

  • Also Max....:hä: Moped brummt macht ab und zu knggkngg aber nicht so laut, aber es ist deutlich ein grschgrsch zu hören.

    Du solltest doch wissen, daß so eine sehr magere Aussage, dazu noch vom Hörensagen, zu nichts führt. Dann ist es mehr ein orakeln bei dem jeder ein bißchen recht hat...

    Genau das habe ich mir auch gedacht, wollte nur meinen Senf nicht dazu geben, kann Wolfgang stärkstens Recht geben:thumbup:

  • Ja mit Öckel Öckel Öckel kann ich auch wenig anfangen.


    Habe leider nicht mehr Informationen wie, man zieht am Gashahn und es kommt ein lautes Brummen auf jedoch keine Leistung. Nun gehe ich von Benzinzufuhr aus. Nach einem Telefonat hieß es, der Vergaßer wurde gereinigt, eingebaut und nach 100 - 150 KM Fahrt, tauchte während der Fahrt das Problem auf. Da denke ich schon fast, dass ggf. auch ein Vergaßer Problem vorliegen könnte.

  • Hallo, wollte kurz Feedback geben.


    Luftfilter saß nicht sauber auf dem Motor, Weiterhin wurde der Kettensatz, Bremsanlage vorne/hinten, Kupplung gemacht. Lager geprüft und Teile Liste für die nächste Wartung erstellt :)


    Läuft wieder wie ein Uhrwerk.

  • Der LuFi gehört ja auch nicht auf den Motor, was soll der denn da? :imw:

    Gruß


    Morg


    --

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite.

  • Oups, ja, Versager - Ich entschuldige mich :D Jedenfalls hat alles rausgeschaut und hatte Löcher und nichts hat mehr gesitzt. Was natürlich auch das Brummen bzw. die Leistung erklärt hat.


    vG

  • Hallo, wollte kurz Feedback geben.


    Luftfilter saß nicht sauber auf dem Motor, Weiterhin wurde der Kettensatz, Bremsanlage vorne/hinten, Kupplung gemacht. Lager geprüft und Teile Liste für die nächste Wartung erstellt :)


    Läuft wieder wie ein Uhrwerk.

    Zylinder auch noch schnell gehont, Kurbelwelle neu gelagert und gewuchtet, Übermasskolben eingebaut, Lima-Kette gewechselt?