Frisch gekauft und springt nicht mehr an...

  • Das hat nicht mal Adam Opel geglaubt. Er kaufte sich einen Benz! :-)


    Spaß beiseite & Frage an OH: Welches Modell sehen wir in dem Video? Die Tiger im Tank Werbung habe ich als Kind selbst noch erlebt und meine auch diesen Opel noch auf der Straße gesehen zu haben. Aber ich komme einfach nicht drauf, welches Modell das war.


    Onkle Hulle hilf! Bitte!


    :thumbsup:

  • Kein Coupe. Ein ganz normaler B. Der eigentlich nur ein Facelift vom A war. Gab es als 1500 mit 55, 1700 mit bis zu 77 und als 1900 mit 90 PS. Die 2,5 Sechszylinder waren dem Coupe vorbehalten. Und den gab es nur als Rekord.

    Später dann im Rekord C wieder als Commodore Version.


    Ach ja. Die schönsten eben. Oder doch den Commi B Coupe? Ich nähme alle und würd sie jeden Tag streicheln

  • Kein Coupe. Ein ganz normaler B.

    Hast Recht Onkelchen. Habe mich nur dadurch irritieren lassen weil es ein Zweitürer ist wie das Coupé. Die hintere Seitenscheibe und das runtergezogene Dach sprechen dagegen eine deutliche Sprache!

    Hast halt doch Rüsselsheimer Blut in Dir! :thumbsup:

  • Kurzes Endergebnis:

    die XX ist dann wieder nicht mehr angesprungen! Wieder der laute Knall aus dem Auspuff(?).

    Habe mir dann lange alles mögliche überlegt. Dann ist mir aufgefallen, dass den Symptomen nach das Problem eigentlich ganz einfach sein muss!

    Heute den Not-Schalter am Lenker zerlegt und sauber gemacht. Danach ist sie wieder sofort angesprungen.

    Ich denke und hoffe dass es das jetzt endlich gewesen ist!

    Leider ist sie ja noch nicht zugelassen, kann also noch nicht damit fahren.

    Aber ich denke das war des Rätsels Lösung. Die ist ja zuvor einwandfrei gelaufen, was ich dem Verkäufer auch geglaubt habe.

    Problem dabei war wohl, das der Vorbesitzer den Notschalter nie benutzt hat und ich nehme den eigentlich immer her.

    So, die Zeit wird es jetzt wohl endgültig zeigen....

    Vielen Dank Euch allen :-)

    So, jetzt nur noch dieses sehr langsame Blinken der Blinker und überprüfen, ob vorne eine Birne H7 oder beide leuchten müssen.

    Dann kann ich so langsam zulassen, Wetter wird ja endlich :-)

    LG aus Rosenheim

    Robert

  • So, jetzt nur noch dieses sehr langsame Blinken der Blinker und überprüfen, ob vorne eine Birne H7 oder beide leuchten müssen.

    Dann kann ich so langsam zulassen, Wetter wird ja endlich :-)

    LG aus Rosenheim

    Robert

    ist das mit den H7 eine Frage? Wenn ja, oben ist das Abblendlicht unten Fernlicht. Bei eingeschaltetem Fernlicht leuchten beide beim Abblendlicht nur oben der.

  • Super, vielen Dank, dann passt das Licht ja :-)

    Muss jetzt nur noch das Blinkrelais austauschen dann werde ich wohl bald auf der Strasse unterwegs sein :-)

    ist das mit den H7 eine Frage? Wenn ja, oben ist das Abblendlicht unten Fernlicht. Bei eingeschaltetem Fernlicht leuchten beide beim Abblendlicht nur oben der.

  • Achja,. war erst draussen und sie ist wieder sofort brav angesprungen. War wohl echt der Kill-Schalter!

  • War der Schaltkontakt dann auch so ausgeleiert, dass er geschlossen hat, ohne das der Schalter gedrückt war oder strom-leitender Dreck drinnen? Also war ein Grund für den Fehler ersichtlich?

  • Ich meine es war ganz einfach verdreckt... habs mit Kontaktspray geflutet und dann sauber gemacht.

    Nach der Aktion und seitdem springt sie einwandfrei an!

    Der Sommer kann kommen :-)

  • Es war ja schon immer ein beliebter Scherz Fahranfänger mit dem Kill-Schalter zu veräppeln! Erstmals höre ich hier, dass dieses Teil sich wegen Materialgammel selbstständig macht. Man lernt nie aus. Super Fehleranalyse! Ich wär da bestimmt nicht daruf gekommen!


    :thumbsup:

  • Hallo,

    bin heute das erste Mal mit meiner XX gefahren.... jetzt läuft sie einwandfrei. War also wirklich der Kill-Schalter!

    Mopped fährt sich echt super! Und an die Bremsen gewöhnt man sich auch recht schnell, gehen ja auch sehr gut.

    Und der Blinker geht jetzt auch normal schnell, war wohl nur der Blinkerschalter mit Kontaktproblem.

    Die Saison kann beginnen... vielleicht sieht man sich ja mal :-)

    LG

    Robert