Ölkontrollleuchte

  • Moin Männer und Frauen,


    nach einem schönen Tag auf der karre ging die ölkontrollleuchte leicht flackernd an. Soweit so "normal"; ölstand gecheckt, etwas Öl nach gekippt auf "voll", gewartet, nochmal gecheckt, ölstand passt, angemacht Lampe aus alles tutti. Nach ein paar Kilometern wieder das flackern. Gewartet und erstmal per sprinter nachhause geholt. Zuhause angeschmissen alles gut, Lampe aus. 2 Tage später nochmal angeschmissen, Lampe an, dauernd.... Woche gewartet, angemacht, Lampe aus. 3km zur Werkstatt gefahren, Lampe fing kurz vor dem Ziel an zu flackern... Ölwechsel gemacht, Lampe bleibt an... Am sensor gewackelt, Lampe bleibt an, fängt aber so bei 7.000 Umdrehungen an zu flackern...

    Der Motor klingt dabei ganz normal, sodass ich Lagerschäden ausschließen würde.

    Ich hab nu schon den ein oder anderen Beitrag darüber gelesen und bin mir etwas unschlüssig über das weitere Vorgehen...

    Hat da wer eine Idee...

    Mfg Tom Langholz

  • Servus


    Wenn die Kontrolleuchte brennt mal den Stecker vom Sensor abziehen - Bleibt die Lampe an hat der Kabelbaum einen Fehler, vermutlich angescheuert.

    Geht die Leuchte aus mal den Öldruckschalter tauschen - wenn dann die Anzeige immer noch an ist liegt ein Öldruckverlust vor


    Gruß Tom

    Grüße aus dem Wittelsbacher Land

    Einmal editiert, zuletzt von Tom ()

  • Danke für den tip, werde ich morgen einmal ausprobieren.

    Noch zwei Fragen dazu:

    1. Der Schalter Sitzt rechts schräg über dem Sammler des rechten Auslässe, dabei geht das Kabel des Schalters horizontal weg. Richtig?

    2. Kann ich den Stecker so nach außen einfach abziehen oder muss ich erst den gummideckel entfernen?



    Gruß Tom

  • Ah perfekt, der Plan hat mir gefehlt 👌 den Schalter habe ich mit dem Impulsgeber verwechselt, da ist das dran kommen ja ein Kinderspiel.

    Danke für den Tipp 💪

  • So, ich habe den beschriebenen Weg beschritten, wenn der Schalter ab ist bleibt die Lampe an. Welche signale/Werte sollte der öldruckschalter denn ausgeben? Bzw. Kann ich da ne externe funzel anschließen? Durch den Kabelbaum steig ich nicht durch, wurde mal von nem Vorgänger böse verpfuscht das ganze....

  • Neue draht ziehen von schalter bis lampe, wenn es dann geht wie es soll, draht eintapen und fertig.

  • Durchgang bis zur Lampe besteht... Also vom original Schalter.

    Interessant ist aber auch das beide Kabel an der funzel Durchgang zu Masse haben....

    Bei dem neutralschalter funktioniert der Trick mit Stecker ab im übrigen...

  • Durch Schläge auf den sensor flackert das Licht... Neuer sensor?

    Auch wenn ich das Kabel direkt an Masse halte passiert nichts. Wie kann ich denn prüfen ob öldruck anliegt?

  • Öldruckschalter prüfen :

    Nimm einen Durchgangsprüfer

    Der Öldruckschalter hat ohne Druck Durchgang vom Stecker zum Gehäuse (Masse)

    Mit Druck nicht mehr....


    Die Kontrolleuchte hat wie von Robert geschrieben Plus auf einem Kontakt und der 2. geht zum Öldruckschalter.


    Hast PN....

    Grüße aus dem Wittelsbacher Land

    Einmal editiert, zuletzt von Tom ()

  • So Leute, erstmal danke für die hilfreichen schnellen Antworten.

    Es war tatsächlich das Kabel vom sensor zur funzel. Ich habe da einfach das blaue Kabel an der Lampe abgeschnitten und dann direkt mit dem Schalter verbunden. Und Tata, Licht geht aus wenn der Motor an ist 👌.


    Es ist nun also erstmal wieder alles in Butter und ich warte auf die nächste Herausforderung. Ohne das forum hätte ich die karre wahrscheinlich schon dreimal wieder verkauft, weil ich keinen Plan mehr hatte. 3 mal!!! Ist der laderegler ausgefallen (einmal geplatzt, einmal Wackelkontakt und jetzt nochmal Massefehler) dann der Mist mit dem öldruckschalter, blinkerrelais abgetaucht, Bremsen fest (nach der Fahrt zum Elefantentreffen) usw..... Mit 75.000km gehört die Dame ja noch nicht unbedingt zu den weitgereisten, ich gebe mir aber große Mühe (24.000km in 1.5 Jahren). Vielleicht hat ja diesen Sommer nochmal jemand Bock auf einen Besuch aus dem Norden? Ich bin immer auf der Suche nach neuen Zielen und eigentlich auch ganz sympathisch 😉🍻.

    Naja vielen Dank für die ganze Unterstützung von euch.

    Bis zum nächsten heißen Thema 😂