So fährt man Alpenpässe

  • [font=arial]Schöne Grüße aus Rohrbach i. OÖ,<br />Bernie<br /><br />Ich will nicht sterben.<br />Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben. (Roberto Benigni)<br />_____________________________<br /><br />BMW R 1150 GS<br />BMW F 650<br />Suzuki SV 1000 S

  • ich weiß... soll nur nen spaß sein! aber ganz vorsichtig ausgedrückt, hab ich beim angucken "gemischte gefühle"!


  • ich weiß... soll nur nen spaß sein! aber ganz vorsichtig ausgedrückt, hab ich beim angucken "gemischte gefühle"!


    gemischte gefühle ? -->> wenn deine schwiegermutter mit dem nagelneuen bike frontal in ne hausmauer donnert..... ;D ;D



    ..aber ansonsten würde ich das genau so ausdrücken... gaskrank.tv ist in diesem sinne echt programm. >:(

  • aktuell hab ich ja keine... aber bei der ex-schwiegermama kommt das schon hin!!! ;)


    im ernst... am 1.mai 2008 hat wohl auch einer in der kurve beim überholen gedacht, dass da "schon keiner" kommt... SCNR, aber bei "sowas" kommt mir das immer wieder in den sinn...

  • Hallo Leute
    Also ich hab nur einen groben Schnitzer endeckt
    und zwar beim 1.Autobus
    aber sonst war eigentlich alles im grünen Bereich.
    War ja auch fast kein Gegenverkehr
    und die Strasse da hoch ist elendsbreit
    da können 4 Auto nebeneinader fahren.
    wichtig ist nur das man den Grundspeed halten kann
    da geht das Überholen ganz Easy.
    Freu mich schon in Monat Mai auf TIrol, Kärnten und die Dolomiten.
    31/2 Wochen nur bergig.
    grüsse Strohschedl

  • Na ja, bis auf ein bis zwei mal, ist nichts schlimmes dabei.
    Zumal man live wesentlich mehr sieht, als es eine einfache Bordkamera jemals könnte.


    Mir jedenfalls könnte es auch nicht einfallen, die ganze geile Strecke einem Bus hinterher zu gondeln. >:( (auch wenn ich wirklich an meinem Leben hänge)

    [font=arial]Schöne Grüße aus Rohrbach i. OÖ,<br />Bernie<br /><br />Ich will nicht sterben.<br />Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben. (Roberto Benigni)<br />_____________________________<br /><br />BMW R 1150 GS<br />BMW F 650<br />Suzuki SV 1000 S


  • Also ich hab nur einen groben Schnitzer endeckt und zwar beim 1.Autobus aber sonst war eigentlich alles im grünen Bereich.
    War ja auch fast kein Gegenverkehr und die Strasse da hoch ist elendsbreit da können 4 Auto nebeneinader fahren...


    Hey Robert!
    So kenn ich dich ja gar nicht! :o
    Ich wusste gar nicht, dass du auch um die Kurve schauen kannst. :o
    Ich wünsch deinem Schutzengel für die nächste Saison viel Kraft und Geduld und dass er immer ein kleinwenig schneller fliegt, als du fährst! :-\


    Onkel Hulle : Was meinste mit "Spacken"?


    Gruß
    Mick

  • sicher ist es richtig, dass man live mehr sieht als die kamera, aber wer von den gaskranken idioten kann das differenzieren. wenn der bekloppte auf ein auto knallt, sein bier. laß aber mal ein bike entgegenkommen - die nummer kenne ich. und hinreichend radfahrer (ähem sorry: radsportler) waren auch unterwegs.


    ich habe da so "schlüsselerlebnisse", die kann ich nicht vergessen :-[

  • ich habe da so "schlüsselerlebnisse", die kann ich nicht vergessen :-[



    Das ist schon heftig und wird bestimmt nicht immer so gut ausgehen.
    Dann sollte man die Strecke zu anderen Zeiten mit weniger Verkehr fahren.

  • ...also in ca. 4/5tel aller Fälle hätte ich da ebenfalls überholt. aber eben nicht in allen Fällen!!! Flüssig fahren kann auf solcheiner strecke sicherer sein als Hickhack. Ich kenne auch mehrere Dickenfahrer die ebenso fahren würden ;)   ;)
    allerdings völlig überflüssig und hirnfrei waren die eingeblendeten Kommentare. die Strecke als solche hat mich wieder nervös werden lassen ;D

  • Sicherlich würde ich auch Vorsicht walten lassen, nur bisher hatte ich nie die Gelegenheit solche eine schöne Strecke zu fahren und auch mit meinem Urlaub verschmelzen zu lassen, aber ich hoffe das ich das irgendwann mal gebacken bekomme.


    Michael

  • hi!


    klar würde ich auch nicht hinter dem bus bleiben... allerdings würde ich nur da überholen, wo ich auch den gegenverkehr einsehen kann!


    im comic (es bezieht sich ja auf H.Aue´s strip) ist´s lustig, aber im real life sind die kommentare (und sich dann auch so zu verhalten) ala "es kommt schon keiner" eben völlig daneben!

  • ...auch wenn es für "normal" denke Menschen nur schwer vorstellbar ist: Es gibt Spacken, die glauben tatsächlich, dass die eingeblendeten Kommentare echte Handlungsanweisungen sind....die machen das dann wirklich so.... ::) ::)



    Wozu das dann führt haben einige hier schon erlebt...und von daher kann ich die Reaktionen verstehen. Auf Alpenpässen hinter einem Bus herfahren ist allerdings das Letzte !!



    Stefan

  • ich habe das problem, dass sich eine menge den streifen als "handlungsanleitung" verinnerlichen werden (nach dem motto: dort ist es ja auch gut gegangen).
    ich bin bei weitem kein "schleicher" (wenn auch wesentlich "ruhiger" geworden), aber ich versuche die übersicht zu behalten.


    sorry stefan, hat sich überschnitten

  • ::)....ja, die kommentare find ich auch doof.... :o
    :-X
      :-*


    8)

    [size=2]das leben ist zu kurz um sich lange zu ärgern - Michael[/size]

  • Wer so fährt hat nicht alle Latten am Zaun !!
    Im vergangenen Jahr ist unsere Wache 14 Mal zu Moppedfahrern ausgerückt, die allesamt meinten "es noch zu schaffen". In allen Fällen war es nicht so.
    Mich wiedert so eine Videoanleitung zur Selbstzerstörung an. Denn wie Ihr schon richtig sagtet, gibt es genug Primaten die sich sagen " Na geht doch".


    Gruß
    Micha

  • So
    Mal eine Frage in den Raum geworfen
    Warum fährt ihr Moped?
    Noch dazu mit 100 oder mehr PS
    Und kommt mir nicht mit
    "um Spass zu haben"
    oder
    "die Natur geniesen"


    grüsse Strohschedl

  • Robert


    Ey, wie kalt isses den bei Euch. Natürlich fahren wir um Spaß zu haben und nicht aus Zwang,
    aber solche Typen die
    1. so Fahren und
    2. das auch noch im WWW stolz kundtun


    sind nun wirklich krank und gehören in die Zwangsjacke. >:(


    Oder soll man sie vieleicht noch loben? ? ? ::)


    Sorry meinen Meinung.

    Zoltan immer mit Gruß :-)
    Ich persönlich finde Trost in der Erfahrung, daß ich doch nicht ganz alleine bin und daß da draußen noch mehr Verrückte rumlaufen.

  • Hey Leute, haltet den Ball nieder.


    1. in der Videobeschreibung ist klar angeführt: "....nicht ganz ernstgemeint....."
    2. sollten hier eigentlich nur mündige Steuerzahler mitlesen
    3. würde ich bis auf 2 -3 Situationen genauso fahren
    4. ich mir bewußt bin, daß sich mein Moped wirklich schnell nach vorne bewegt, wenn man richtig am Gasgriff dreht; man muß es aber auch wirklich machen, nicht nur davon träumen.
    ( pro Großglocknerfahrt jage ich meine Dicke locker 5-6 mal in den Begrenzer. Denn erst ab 8.500 Umdrehungen hat sie erst wirklich Leistung, um mit der CB 1300 mitzuhalten ;) )

    [font=arial]Schöne Grüße aus Rohrbach i. OÖ,<br />Bernie<br /><br />Ich will nicht sterben.<br />Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben. (Roberto Benigni)<br />_____________________________<br /><br />BMW R 1150 GS<br />BMW F 650<br />Suzuki SV 1000 S

  • Waren sicherlich nicht alle Aktionen ganz in Ordnung.
    Leider kommt aber durch die Kamera nicht heraus wie breit die Straße wirklich ist.
    Wer den Großglockner kennt der weiß wie er ausgebaut ist.
    1. Sehr guter griffiger Asphalt
    2. teilweise extrem breit (wird nicht einmal an den engen Stellen für Busse knapp wenn sie sich begegnen)
    3. sieht man bei vielen Kehren und Kurven schon weit und lange in die nächste Gegengerade
    Das einzige was mich am Glockner immer ärgert ist die teure Mautgebühr.

  • birndi


    ...gibt es eigentlich zwei Grossglockner ??


    Einen den Du kennst und einen den ich kenne ?? :o :o Schocking !! ;D


    Mal im Ernst, es ist ein paar Jahre her aber ich fand es gar nicht so breit und der Asphalt war für meine Begriffe höchstens Durchschnitt....zumindest schon weiter oben..aber egal ...ich bin da auch nicht hinter den ganzen Dosen hergejuckelt...aber es ist eben ein Unterschied da zügig und flüssig hochzufahren oder nun wirklich OHNE Sicht zu überholen und dies im Video so zu kommentieren.


    @ bernie


    Natürlich hast Du Recht, dass jeder hier so mündig sein sollte um den Blödsinn zu erkennen und das für sich einzuordnen. Die Erfahrungen zeigen aber das es eben DOCH eine ganze Reihe von absoluten Vollpfosten gibt, die das eben NICHT erkennen und unter Umständen andere ins Verderben mitnehmen. Ich jedenfalls möchte nicht als Unbeteiligter von so einem Arsch abgeräumt werden, wenn der mir auf meiner Fahrspur entgegen kommt.


    Wie sowas aussieht, haben einige hier erlebt und Du kannst auch auf Youtube recherchieren wie das anderen passiert ist...viel Spass dabei.


    Als letztes bedenke bitte noch folgendes: Nicht nur wir die Moped fahren sehen sowas, auch Leute die nur Dosen fahren schauen sich so einen Mist an...und ich bin es langsam leid mich immer wieder für mein Hobby rechtfertigen zu müssen, getreu dem Motto: Du bist doch auch so ein hirnloser Raser...schönen Dank auch !


    Nix für ungut und immer geschmeidig bleiben ! ;)


  • ( pro Großglocknerfahrt jage ich meine Dicke locker 5-6 mal in den Begrenzer. Denn erst ab 8.500 Umdrehungen hat sie erst wirklich Leistung, um mit der CB 1300 mitzuhalten ;) )


    ...was ich leider so bestätigen muss... bei der ersten Probefahrt mit Sternchen auf der Sc54 ist sie mir doch tatsächlich erstmal weggefahren... mein blödes Gesicht hätte ich gerne gesehen... ;D


    Da muss ich schon ordentlich am Hahn drehen um dran zu bleiben... das Mistding drückt unten raus, das ist (für mich) echt eklig... da muss meine Lilli dann immer richtig leiden... ;D


    ...nur auf der Bahn fang ich dann das grinsen an, wenn meine Süße versucht sich hinter der Mikro-Scheibe zusammenzufalten um bei 240 nicht heruntergepustet zu werden...und ich (zugegeben nur "relativ") entspannt in den näxten Gang schalte... *g*


    Gruß, Joern

    Wenn ich in die Hölle komme, verlässt der Teufel seinen Thron und flüstert:
    "Willkommen zurück, Meister!"

  • Wie so ein Video die Gesellschaft spaltet..... ;D



    Nö es gibt nur einen Großglockner, jedenfalls nur einen in Austria.
    Wie breit und wie griffig der Asphalt, ist wohl ein subjektiver Eindruck.
    Das größte Teil der Großglockner Hochalpenstraße ist auf alle Fälle sehr gut
    ausgebaut und breit genug. Es gibt zwar Teilstücke die nur gepflastert sind
    und breiter sein könnten, von dort ist jedoch nichts aufm Video zu sehen.


    Die Fahrt aufm Video hat mich nicht sehr beeindruckt, die Kommentare sind Geschmacksache,
    aber gleich so dramatisieren, das verstehe ich nicht.
    Auf Vollpfosten die einen mit ins Verderben reißen, haben wir sowieso keinen Einfluß.