Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Die Österreicher-Fraktion wächst und ein Stammtisch wäre sicher eine gute Gelegenheit für alle CBR-Interessierten
      Erfahrungen auszutauschen.

      Wer Interesse hat, einen derartigen ins Leben zu rufen, möge dies bitte hier kund tun.

      Wenn das Echo groß genug ist, organisiere ich etwas Passendes.

      Ich würde in den Wintermonaten regionale Stammtische Abends vorschlagen, in den Sommermonaten nationale Treffen
      an einer zentral gelegenen Location tagsüber. Als Frequenz schwebt mit alle 2 Monate vor, eher am Monatsanfang und in
      den geraden Monaten, um nicht mit dem Forumstreffen zu kollidieren.

      Also, Jungs, und Mädels, jetzt warte ich auf Antworten.
      Gruß aus Wien, Thomas "Schlucki" Schluet

      In Memory of Big Basti, Didi and Stefan, who had to leave far too early.
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Servus Schlucki!

      Ich finde, keine schlechte Idee. Das Problem wird nur sein, dass unsere Landsleute sehr verstreut sind. Ich persönlich kann an solchen Stammtischen sehr wenig teilnehmen, weil ich ein unglaublich stressiges und verplantes Leben führe. Bin so mit Sachen eingeteilt (jedes Wochenende Sohn, Wochenenddienste, Tennismeisterschaft im Sommer...), dass sich meine frei wählbaren Tage wirklich in Grenzen halten.

      Könnte mir vorstellen, dass in den Wintermonaten ein Treffen bei motorsportlichen Veranstaltungen sein könnten (Die Bike, Automesse ...). Im Sommer vielleicht 2-3 mal an irgend einem schönen Platzerl (Salzburg, Melk ...). Mich würde es schon interessieren, speziell was meine Landsleute so an ihren Eisen machen und instand halten, habe aber wie gesagt sehr wenig Zeit. Ich habe noch nicht einmal Bernie kontaktiert und getroffen, obwohl der nur wenig weit weg ist (der hat ja offensichtlich seine CBR neu lackiert).

      Mal sehen, was die anderen meinen. Übrigens: Solltest Du zufällig die Automesse im Messezentrum Wien besuchen (17.-20.1.), schaue in der Tourismushalle zum Salzkammergut-Stand, ich vertrete den Traunsee so gut als möglich.

      Ach ja, und dann fehlt Dir ja nur mehr eine gepflegte Dicke, oder ;)

      Gerhard
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Ja, die Dicke fehlt nach wie vor, aber das wird schon noch.
      Ich gebe die Hoffnung nicht auf und die Reparaturanleitung steht immer noch im Bücherschrank.

      Automesse eher nein, ich bin 4 Tage auf der Bike, das reicht mir.
      Vielleicht, wenn di Jungs unbedingt wollen, aber 3 x 9,5 Euro ist nicht gerade preiswert.

      Wegen der Distanz der möglichen Teilnehmer würde ich auch nur 1-2 wirklich gemeinsame Treffen
      in der Steiermark, Oberösterreich oder Salzburg vorschlagen, der Rest eher Regional für
      W/NÖ/BGLD in Wien/Umgebung von mir organisiert, ansonsten eben, wer Zeit und Lust hat.

      Gruß aus Wien, Thomas "Schlucki" Schluet

      In Memory of Big Basti, Didi and Stefan, who had to leave far too early.
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Hallo Leute
      Ich schnapp die Fixin und komme am Samstag zur Bike
      um 1400 ist Treffpunkt 1000Ps Stand.
      @ Gerd die 1000psler aus OÖ Reisen mit 2 Buse an.
      Vielleicht griegst a plazerl die Racing mo ist a ganz liebe der rest eigentlich auch

      http://www.1000ps.net/forum_top5-2300908-1-1000_PS_Treff_bei_der_BIKE
      1000 PS Treff bei der BIKE

      Ansonsten wär so a klana cbr Stamminger ned schlecht.
      grüsse Strohschedl
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Strohschedl schrieb:


      @ Gerd die 1000psler aus OÖ Reisen mit 2 Buse an.
      Vielleicht griegst a plazerl die Racing mo ist a ganz liebe der rest eigentlich auch


      Danke für den Tipp, muss aber leider an diesem Samstag arbeiten. Hätte sonst die Möglichkeit gehabt, mit ein paar PS-Wütigen aus dem Salzkammergut hinunterzufahren, weil die ebenfalls am 2. aufbrechen.

      Viel Spaß auf der Bike und Hände weg von den Hostessen
      Gerhard
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Sollte ich bis zum Frühjahr einen Auspuff haben, könnte ich mir vorstellen, dass die OÖ-Delegation zuerst einmal einfach eine kleine Tour macht und irgendwo eine längere Rast einlegt, was dann auch gleichzeitig der Stammtisch ist.
      Könnte z.B. von uns aus zum Grundlsee sein, wäre schön, gibt's sicher ein gutes Wirtshaus und wäre ein Beginn. Wäre vielleicht auch für stecker3 nicht zu weit. Aber, wie birndi schon geschrieben hat, Bernie hat da sicher eine zentrale Rolle.

      Vielleicht haben sich ein paar schon auf der Bike08 getroffen und was ausgeheckt.

      So, tauche unter, heute ist in meinem Ort der Fetzenmontag, da gibt's ordentlich was zum Feiern. Viel Spass allen, die den Fasching noch auskosten.

      Gerhard
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Hallo Leute
      Hab mir noch mal den Ort für unseren vermeidlichen Stamminger angschaut.
      Bin draufgekommen ist für die Östliche Fraktion schon a bisl weit ~320km~
      Schlieslich hat man noch die Rückreise einzukakulieren
      a bisl Schmähführen und eine kleine Runde sollte schon noch drinn sein.
      Lt. Karte bietet sich Mariazell und die Kalte Kuchel an, da hätten wir einigermasen die gleiche Reisestrecke

      Kenn ein gutes und günstiges Quatier in der Nähe von Bad Ausee.(geografiescher Mittelpunkt Österreichs)
      Ist in Kainisch,50m weiter gutes bürgeliches Wirtshaus mit RIESEN Portionen und moderaten Preisen.
      grüsse Strohschedl
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Das kleine Runderl kannst ruhig streichen, Robert.
      Anreise, Essen und Quatschen, sowie Abreise werden den gesamten Tag beanspruchen.

      Aber es wird ohnehin noch ein wenig dauern, bis es warm genug ist.

      Gruß aus Wien, Thomas "Schlucki" Schluet

      In Memory of Big Basti, Didi and Stefan, who had to leave far too early.
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?


      Kenn ein gutes und günstiges Quatier in der Nähe von Bad Ausee.(geografiescher Mittelpunkt Österreichs)
      Ist in Kainisch,50m weiter gutes bürgeliches Wirtshaus mit RIESEN Portionen und moderaten Preisen.
      grüsse Strohschedl

      Bad Aussee ist auch super. Kann man nach Alt Aussee auf den Loser fahren.
      Super Aussicht nur leider 5 € Maut.
      Ist im Frühjahr meistens eine meiner ersten Ausfahrten.
      Bist von Wels in etwas mehr als 1 1/2 Stunden oben.
      birndi
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Bad Aussee klingt gar nicht schlecht.
      Haltet mich am laufenden.
      Schöne Grüße aus Rohrbach i. OÖ,<br />Bernie<br /><br />Ich will nicht sterben.<br />Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben. (Roberto Benigni)<br />_____________________________<br /><br />BMW R 1150 GS<br />BMW F 650<br />Suzuki SV 1000 S
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Na sicher, ohne Dich geht ja sowieso nix, als Welser Drehscheibe für CBR-Angelegenheiten. Es ist sicher enorm schwierig, allen Anforderungen gerecht zu werden, aber ich bin sicher, wir werden noch oft darüber nachdenken, wo der beste Platz ist.
      Ich habe mir halt gedacht, Mariazell ist für alle Westösterreicher eine halbe Weltreise, sofern welche dabei sein können.
      Also, am gescheitesten wird sein, im Frühjahr einmal einen Termin ins Auge fassen, dann wird man sehen, wer überhaupt Zeit hat und nach den möglichen Stammtischlern wird der Ort fixiert.

      Bei mir wird's sowieso schwer, aber mal sehen.

      Gerhard
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Hi Leute!

      Klar währe ein Stammtisch eine gute Idee.
      Sorry Leute das ich momentan nicht oft da bin aber Motorrad ist momentan OUT - erst ab April - wenn das Wetter passt. Noch fordert mich mein Projekt und das wird noch ein bisserl dauern.
      Wenn aber wieder Terrassenwetter ist kann ja die Wels und Umgebung - Partie einmal bei mir vorbeischauen. Das gilt auch für die Weiterwegwohnenden.

      Hoffe Du fuhlst dich auch angesprochen - Thomas ;)

      Grüße aus Wels, Prae
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Hallo den werten Staatskollegen,

      ich wär da voll dabei bei einem Stammtisch!!
      Wenn er irgendwo in der Nähe vom Ausseer Land ist, wärs für mich ja auch nicht so weit!!

      WOW, seh grad, das es verdamt lang her ist, das ihr das Thema gestartet habt!!!
      Wurscht, ich schreib trotzdem!!
      Antwort wirds wohl noch geben!!!

      Klärt mich zumindest auf, obs einen Stammtisch gibt?!?!


      Gruß Zoatal77
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?


      STAMMTISCH???? Bin dabei!!!!

      Das Wort STAMMTISCH impleziert (oder wie immer man das schreibt*g*) ein zusammen setzten, quatschen, essen, trinken.....
      Durch die Geographischeanordnung in unserem so schönen Ösi-Land ist das aber nicht so einfach.

      Machen wir einen Stammtisch in Öberösterreich (Ebensee - schöne gegend zum driven) ist es für die Wiener-Fraktion, eine Tagesreise (fällt ja nicht mehr unter Stammtisch).
      Treffen wir uns in der Steiermark (ist ja noch schöner zum fahren) ist es so wohl für die Wiener und auch für die Oberösterreicher eine Tagesreise.

      So können wir es durch alle neun Bundesländer durch spielen, es wird immer das gleiche (oder das selbe - den Unterschied werde ich mir nie merken) dabei raus kommen.

      Ich würde Vorschlagen:
      Wir ändern den Österreich-Stammtisch auf Österreich-Treffen, planen dafür ein WE ein, dann ist es auch mehr oder weniger egal ob man in einer halben Stunde dort ist oder in zwei Stunden.
      Dafür suchen wir uns alle gemeinsamm eine Örtlichkeit aus, die durch ihre geographische Struktur zum gemeinsammen driven anregt.

      Und im zweiten Schritt werden mehrer Stammtische gemacht zb.: Mayerling für Wien & Niederösterreich, Regau für Oberösterreich & Salzburg ......
      Und dann können wir noch Bundesländer übergreifende Stammtischtreffen organiesieren, wo der eine Stammtisch zum anderen Stammtisch auf besuch kommt.

      LG
      Jürgen

      P.s.: Mann oh Mann, eigentlich schreibe ich ja selten - zu selten, aber wenn ich dann mal anfange kann ich nicht aufhören.

      SORRY FÜR DEN LANGEN TEXT!!!!
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Hi Jürgen,

      du hast recht.
      Es gibt bereits ein Ösi-Treffen:

      Ösi-Angasen

      Ich hoffe, man sieht sich. :grin:
      Schöne Grüße aus Rohrbach i. OÖ,<br />Bernie<br /><br />Ich will nicht sterben.<br />Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben. (Roberto Benigni)<br />_____________________________<br /><br />BMW R 1150 GS<br />BMW F 650<br />Suzuki SV 1000 S
    • Re: Wer hätte Interesse an einem österreichischen Stammtisch?

      Das mit dem Stammtisch versteh ich schon, das es auf Grund der Entfernungen recht schwierig sein dürfte!!! Was wäre aber, wenn wir uns auf 4 termine festlegen würden, und dann jeweils 2 im östlichen und 2 im wetlichen Teil Österrichs ansetzen?!
      Wär ja nur mal so ein Vorschlag!!
      Dann haben es die Biker aus dem Westen mal nicht so weit und bei nächsten die aus dem Osten!!!
      Is ja nur mal so ein Gedanke!!

      Gruß Zoatal77