Beiträge von Tom

    Öldruckschalter prüfen :

    Nimm einen Durchgangsprüfer

    Der Öldruckschalter hat ohne Druck Durchgang vom Stecker zum Gehäuse (Masse)

    Mit Druck nicht mehr....


    Die Kontrolleuchte hat wie von Robert geschrieben Plus auf einem Kontakt und der 2. geht zum Öldruckschalter.


    Hast PN....

    Hätte ich "Rückstrahler" geschrieben wäre der Kommentar " Atomkraft nein Danke" gekommen:-D:-D

    Jetzt darfst Du Andre sagen wo Er die ausgebaute Drossel freilassen soll....:-D:-D:-D

    Servus


    Wenn die Kontrolleuchte brennt mal den Stecker vom Sensor abziehen - Bleibt die Lampe an hat der Kabelbaum einen Fehler, vermutlich angescheuert.

    Geht die Leuchte aus mal den Öldruckschalter tauschen - wenn dann die Anzeige immer noch an ist liegt ein Öldruckverlust vor


    Gruß Tom

    Aber kaputt sind sie? Evtl. Federbein verspannt oder so. Viel brauchts da nicht daß über die Zeit Spiel entsteht

    Die Amsel war meistens fast überladen unterwegs.

    Mary hatte fast keinen Platz zwischen dem Gepäck.

    1-2 Wochen Touren und nicht immer auf den besten Strassen....

    Die Schwinge hatte Spiel und nach dem Lagerwechsel wieder alles in Ordnung


    Die Schwinge der "Lady in Black" ist nach 160tkm immen noch mit den 1. Lagern unterwegs.

    Und ich habe die Dicke auch schon öfters als Maultier missbraucht. :rolleyes2:

    5443_cbrxspanienx1_uperid_25.jpg

    Darum meine Frage ob schon mal Jemand die Schwingenlager wechseln musste.

    Aber ich glaube, dass die Menschen gefährlich empfindlich werden.


    Wenn man bedenkt dass im Allgäu schon Prozesse wegen Kuhgocken und krähenden Gockeln (Hahn) geführt wurden .....


    Das nicht, eher glaube ich daran, dass die allgemeine "Lärmbelastung" gestiegen ist. Überleg mal, wie wenig Verkehr wir hatten als wir den Führerschein gemacht haben. Und heute? Wenn Dir mal zwei Minuten keiner entgegenkommt, befürchtet man schon eine Zombie-Apokalypse!

    Das sicher auch....

    Richtig Morg


    Die letzten Tage haben wir bewiesen dass beide Lösungen gut funktionieren :-D


    Ich gebe auch zu dass ich zum planen einer Route immer eine Karte neben mir liegen habe (wegen der Übersicht) und meisstens auch eine Karte im Topcase habe.


    So wie Nobbe, alleine die Karte im Tankrucksack habe ich auch schon navigiert nur hat das öfters abgelenkt oder ich hatte Probleme unterm fahren meinen Standort auszumachen.

    Darum gab es immer einen Zettel mit den Ortschaften und Strasenbezeichnungen.


    Übrigens kann man in der Kurviger - App die Neuberecnung auchausschalten, funktioniert dann auch offline und bringt nach dem verlassen der Route nur einen Pfeil zurück zur Route....

    Ich habe mir ein neues Navi - Handy geholt Klick

    muss noch eine Halterung bauen so dass das Teil bei den Armaturen Platz findet.

    Die Tour für Morgen habe ich am PC (Kurviger.de) geplant und schon an Mitfahrer weitergeleitet

    Nein, früher dürften alle Anhänger in Deutschland nur mit max 60 kmh gezogen werden.

    Später wurde die Geschwindigkeit für PKW und LKW erhöht und die Motorräder einfach vergessen.....

    Danke Freunde !


    Ich bekomme von Morg einen Schalter, dann ist alles wieder gut....


    @ Robert :

    Weil ich Deine Beiträge sehr schätze und wie Flens schon gechrieben hat gerne mit Dir ein bisschen Benzin reden würde....

    Kann da kein kleine feder dazwischen um die schalterplatte etwas mehr vorspannung zu geben? Ich habe in 30 jahren noch nie probleme mit zündschlosse gehabt!

    ja, Robert die Zündschlösser haben auch bei mir immer gehalten....bei der FJ 180tkm bei der schwarzen CBR nach 160tkm noch gut aber bei der gelb- schwarzen CBR nach 100tkm dieses Problem...

    Nein eine Federhat keinen Platz....


    Übrigens bin ich sicher nicht der Einzige der Dich gerne mal persönlich kennenlernen würde....:wink:

    Servus


    Mein Zündschloss macht Ärger.

    Wenn ich am Schlüssel wackle geht die Zündung an / aus

    Habe mal nachgesehen und festgestellt dass der Schalter recht ausgenudelt ist.

    Der "weisse" Teil hat zuviel Abstand und kann keinen vernünftigen Kontakt herstellen.

    Habe das mal mit einer Schraube "zusammengezogen" aber ganz zufrieden bin ich mit der Lösung noch nicht.


    Weiss Jemand wo ich den Schaltkontakt einzeln herbekomme ?


    IMG_20200527_124622.jpgIMG_20200527_124825.jpgIMG_20200527_125104.jpgIMG_20200527_130148.jpgIMG_20200527_130151.jpg

    Servus Wolfgang


    Jetzt hat es Dich auch mit dem Geburtstag ohne große Feier erwischt :-(

    Bist ja nicht der Erste der auf die vielen lieben Gäste verzichten muss....


    Darum Hier :


    Alles Liebe und Gute zum Geburtstag unser Freund !!!!

    Gesundheit, Glück und immer die rettende Idee die Dir Deine Projekte zum laufen bringt !


    Geb3Geb2Geb4

    Das Feiern werden wir dann mal gemeinsam nachholen...


    Grüße aus Aichach Sonne & Tom