Beiträge von Strohschedl

    Hallo Leute

    Wir sitzen hier im deutschen Haus fest.

    Es regnet immer noch.

    So haben wir den Nachmittag mit pennen verbracht.

    Jetzt ein bierli und warten bis ein Tisch frei wird zwecks nachtmahl.

    Die Hütte ist rappelvoll

    So nebenbei Planung der Reise gegen Tirol.

    Zum suedtreffen.

    Das wichtigste zu erst

    @Wolfgang

    Was uns nicht umbringt macht uns nur härter.:-D


    An der organisation gäbe es noch was zu lästern.

    Ich erspare es mir weil es selber auch nicht besser könnte.

    Aber im grossen und ganzen hat es wie immer gepasst da für gibt's ein grosses Dankeschön.

    Grüße strohschedl und fixin

    Hallo Leute

    Heute Abend wird aufgeladen

    Die Dose befüllt mit diversen Taschen Kisten und Klimbim

    na was so alles für eine Woche Urlaub braucht.

    Morgen in der Früh wenn die Sonne im Osten zu leuchten beginnt bewegen wir uns in die Gegenrichtung

    Quasi den Glutmugel kehren wir den Rücken.

    Bei konstanten 20 Grad gehts die nächsten 8-10 Stunden Richtung Schorndorf (688km)

    Wir freuen uns schon auf das kalte Bier:drink:


    An den Mundschenk


    "Bitte ausreichend einkühlen":bussi:


    An die Zweirradanreisenden

    ich werd an euch denken wenn ihr in der Staufalle steht:grinreihe:

    grüsse

    die Füchse

    Hallo Leute

    Moped auf den Hauptständer stellen reicht.

    kommt nur ein bischen öl.

    Öl muss man nicht ablassen

    Dichtmittel verwenden.

    Schrauben leicht anziehen.


    Oder ist das gewinde dur den rutscher kaput?

    grüsse Strohschedl

    Hallo Leute

    Seitenständer verlängern geht ganz einfach

    unten ein Flachstahl aufschweisen somit hat man gleich eine bessere standfläche (gegen einsinken)

    grüsse Strohschedl

    Hallo Leute

    Lima Mutter hört sich gut an

    kannst leicht überprüfen

    nimmst den Starter raus schraubst den kleinen Reckel runter

    und fühlst im Loch ob die Mutter noch dran ist

    wenn die locker ist hast du Glück gehabt und kannst sie wieder fest schrauben

    Du must nur einen 14er Ringsschlüssel opfern oder du hast einen mit einem Gelenk



    wenn du Pech hast ist und die Mutter ist abgefallen,kann sie das Gewinde der Rotorwelle zerstören.

    dann heist es rotorwelle raus eventuell gewinde nachschneiden oder andere welle

    Mutter mit etwas Loctite sichern.

    grüsse Strohschedl

    Hallo Leute

    Philip

    Ich denke das wird wohl eher ein mechanisches problem sein.

    Du schreibst elektrisch ist alles in ordung. gekauft.

    Möglicherweise hängt die Nadel in der Lagerung(schmutz,korosion oder änliches)

    da hilft nur Gehäuse aufschrauben und nach sehen.

    Was die Zündungsabschaltung betrifft.

    Ist leider so das die dicke manchmal auf 3 zylindern herum spinnt.

    Ist mit sicherheit nicht gefährlich.

    Genaue Ursache unbekannt

    Blöd das du nicht fahren kannst, meist sind die Ursachen lange Standzeit.

    Ich weis hilft dir nicht viel weiter

    grüsse Strohschedl

    Hallo Leute

    Bernie hatte das mal auch

    wurde mittels Epoxiharz behoben.

    Uhu endfest 300

    Über den Riss geschüttet und mit Fön oder Heissluft angewärmt

    wird es dünn und läuft in den Spalt zwischen den beiden Blechen.

    entfetten vorher nicht vergessen.

    grüsse Strohschedl

    Hallo Leute

    Also ich hab mit Bremsen viel experimentiert.

    Für meine sc24 hab ich moment das beste Ergebnis mit

    rote Brembo Beläge(sinter) sowie Originalscheibe (schon etwas älter)erzielt.

    EBC Scheiben und rote Brembos funktioniert auch ganz gut.

    von den Wave Scheiben auch mit sinter Belägen war ich nicht so begeistert.

    die haben nur 3 Saisonen gehalten dan waren sie runter.


    Im Allgemeinen ist zu sagen das die Sinterbeläge etwas besser bremsen

    Der Nachteil ist der stärkere Bremscheiben verschleiss.

    und bei Nässe bremsen sie am Anfang etwas später(temperatur)

    aber da soll man eh nicht so hart bremsen.


    Ganz wichtig noch zu erwähnen ist die Luft im system.

    die erschwärt die Dosierbarkeit ungemein.


    das die dicke nicht so brachial bremst wie die neueren Systeme muss auch ein

    jedem klar sein.

    Vor allem die Handkraft ist relativ hoch.

    grüsse strohschedl

    Hallo Leute

    wir sind auch dabei:-)

    Na hoffentlich baut die Wolfsmühle ordentlich dazu

    oder mietet ein paar Wohncontainer an:grinreihe:



    Nobbe / 2

    CooleSuzi / 1

    Grenzgänger / 2

    Sonne / 2

    Pinky / 2

    Flensdunkel / 2

    Morg / 1-2

    Schlucki / 2

    Mayer41 / 2

    Katschmarek / 2

    Schnegge / 1

    Oskar / 1

    Murtel / 2

    Onkelchen / 1

    Eifelbär/ 2

    dico / 1

    Hulk / 2

    Carlos / 1

    Peter48 / 2

    Roter / 2

    Kalle / 1

    Loom / 2

    Karl / 2

    Steve / 1

    Tissi / 2

    Eagleowl14 (Rainer und Ute) / 2

    Egodram / 1

    drevi / 1-2

    Laute / 1

    Andre / 2

    Klingone / 1

    Zlupo / 1-2

    Fizzi+Jay-Black (Fritz & Jacki) / 2

    Chris / 2

    daisygela / 1-2

    Hondafan / 1-2

    MrStone / 1-2

    Miri / 1

    vinyl / 1

    Jürgen / 1-2

    Arrow49 / 1-2

    Freddy / 2

    Puma1968 / 1-2

    Pummy / 1

    Strohschedl / 2

    grüsse Strohschedl

    Hallo Leute

    Sind in Villach relativ gut gegen 16:30gelandet

    Kurzer Stau vor minga und ein bisschen Regen

    In Kärnten 29grad also sehr warm

    Morgen bzw den Rest der Wochen

    Soll's so bleiben.

    hallo leute

    @ Michl 71 das mit den 2,5 umdrehungen stimmt.

    möglich das die inneren vergaser etwas zu fett eingestellt sind.

    an die inneren gemischrauben ist recht schwierig rannzukommen.


    Ich würde bevor ich an den vergasern was mache einmal ein paar runden fahren.

    dann noch mal das kerzenbild kontrollieren.

    Wenn der motor vernünftig startet und der leerlauf past würde ich erstmal nix machen.

    das mit vergaser reinigen einstellen ect ect kommt früh genug.


    grüsse Strohschedl

    Hallo leute

    Kleine Urscache hohe Wirkung:-(

    so einen unterdruck kann schon was


    so einen Teil kann man sicher selbst schnitzen


    Nun ich hatte das mal bei einer dose (voyager)

    da hats den Lufi zerlegt (längere regenfahrt)

    da hats auch den ansaugschlauch zusammen gezogen.

    das ding ging nur mehr 75km/h

    grüsse Strohschedl

    Hallo leute

    also hab mir das video angesehen.

    für mich sieht das alles gut aus

    das die dicke im sechsten gang nicht schneller beschleunigt ist eigentlich normal.

    das bei normaler übersetzung.

    wenn du mit dem 4. Gang in den Begrenzer fährst und dann weiter in 5. ist die geschwindigkeitszunamme

    nicht wirklich hoch noch schlimmer ist es im 6er

    meiner meinung ist der 6er wie ein overdrive.

    Vor der CBR 1000f gabs doch die cb1000 Big One die hatte nur 5 gänge hat auch gerreicht.


    Meine rote habe ich mal auf 16-44 übersetzt

    die ging im 6er zu zweit und bergauf in den Begrenzer. Topspeed lt. GPS 220km/h

    Hab zwar mehr durchzug gehabt

    ist aber nicht lustig in den bergen wenn dasVorderrad dauernd hochkommen will

    es kommt kein richtiger fahrfluss zusammen.

    grüsse strohschedl