• Hallo,

    nachdem ich meine Bremse auf Stahlflex umgerüstet habe möcht ich die Handkräfte an der Vorderradbremse noch etwas verrringern - bringt da eine andere Bremspumpe was? Wenn ja, welche? :/

    (Habe Sinterbeläge und originale Bremsscheiben)


    LG

    Markus

  • Sicher, eine sc21 hat org. ein 5/8 inch, das ist 15,8 mm bremskolbendurchmesser, wechsle die für ein 14mm und du brauchst weniger kraft um besser zu bremsen. Du kannst auch ein nondual sc24 pumpe nehmen, die sind 12,7mm (1/2 inch) aber dann wird dein bremshebel deutlich weicher, weil die sc24 kleinere kolben im bremssattel hat, 27mm gegen sc21 30mm.

  • Ich komme nicht mit: wenn sich der Durchmesser verrringert (also kleinere Kolbenfläche) brauche ich für den selben Systemdruck doch mehr Kraft und nicht weniger!? :/


    Gruß Stefan

  • Nein. Kleinerer Geberkolben ist weniger Kraft, aber mehr Weg.

    Gruß


    Morg


    --

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite.

  • Genau, und daher muß man die geberkolben auch nicht ZU klein nehmen, sonst wird der weg zu lang.

    Versuch es doch mal, der kurzeren bremsweg wird es dir danken:-D

  • Habe nirgendwo einen Ausschluss gelesen, bremst aber besser.......:ähm:

    Das sie besser bremst ist klar. Die orginalen Bremsscheiben radiert es durch die Sinterbeläge aber in kürzester Zeit runter. Da die Bremsscheiben recht teuer sind wird es deswegen nicht empfohlen das man Sinterbeläge auf den orginalen Bremscheiben verwendet. Wenn man natürlich die Scheiben schon mal gegen andere - sintertaugliche - gewechselt hat ist das dann kein Thema mehr.

  • Ich weiss nicht ob es in Deutschland zugelassen ist, ich habe seit lange sc24 scheiben auf mein sc21er. Ist ja original CBR1000F;-)

    Die sind Sinterfest...

  • Meine von fag lukas sollten auch sinterfest sein aber fahre brembo organisch

    Sollte ich nächstes Mal sinter verwenden und bringt das dann auch etwas

    Schönes Wochenende @all

    Vg Martin

  • Meine von fag lukas sollten auch sinterfest sein aber fahre brembo organisch

    Sollte ich nächstes Mal sinter verwenden und bringt das dann auch etwas

    Versuch's mal und erzähle uns...:-)

  • Triumph T595 bremspume vorne passt auf 21er und 24er Anlage. Habe ich Jahre lang gefahren.gsxr 1100 past auf die Kupplung.

    Beide mit externen Behältern. Wollte ich damals vor 20 Jahren so.

    Hatte auch nie Probleme beim tüv, nur mit der Polizei.

    Bei drei Fahrzeuge scheinen wäre ich auch überfordert.🤩

  • Hallo miteinander,


    @ Robert:

    1) haben beide24er, Dual und Non Dual die gleichen HBZ?? Und

    2) wenn du 24er Bremsscheiben fährst , dann sind die von Welcher 24er??

    Das könnte den Kollegen helfen, die was umbauen wollen🙂


    Der HBZ der XX ist übrigens auch 1/2“


    Allerdings frage ich mich nach einigen Jahren SC21 schon, wie man da auf starke Handkräfte an der vorderen Bremse kommt... und die unbedingt verringern möchte.


    Gruß Stauti

  • Stauti, 1) sollte ich auch gerne wissen, hab nur erfahrung mit nondual (und 21er natürlich) und 2) In meine augen sind da alle 24er gleich, ich habe 2 x 21er mit 24er scheiben, keine ahnung von welcher 24er, und habe sie auch schon mal ersetzt wegen "verschlissen", immer aus zweiter hand gekauft.


    Bleibt die frage an Bart21cm wie groß die Triumph Bremspumpe ist, da er sie sowohl auf 21 und 24er benützt hat....


    Oh, und bei mir war es nicht zu tun um die Handkräfte zu verringern (meine hände sind kräftig genug, handschuhe große 12½ :-D ) sondern die Bremsen besser zu machen.