Es wurde langsam Zeit

  • hi flens,


    die Zündis sehen doch

    noch gar nicht so schlecht aus.

    aber das mit dem lufi habe ich bei meiner

    auch schon gemerkt. glaube da wird es nach

    30TKM Zeit. die zündis halten schon so um

    100TKM. natürlich alles bei artgerechter Haltung


    Gruß in den Norden

    aus der Mitte der frank

  • Naja...für die Zündis gibt's ja Empfehlungen, wie lange die halten sollen...

    Pro Elekrode wird da von ca. 30.000 Km gesprochen...

    Haste also zweimal schon gespart...Alles richtig gemacht...

    Ich bin für das verantwortlich, was ich sage!


    Ich bin nicht für das verantwortlich, was Du verstehst!

  • Naja...für die Zündis gibt's ja Empfehlungen, wie lange die halten sollen...

    Pro Elekrode wird da von ca. 30.000 Km gesprochen...

    Haste also zweimal schon gespart...Alles richtig gemacht...

    Iridium halten länger als 30tkm ;)

  • die empfehlung liegt bei exakt 100 TKM.

    die ersten habe ich nach 50 tkm gewechselt.

    jetzt bei 157 TKM ist immer noch nicht

    Schicht im Schacht !! nach dem ich nach 50 tkm

    den ölfil gesehen hatte, habe ich das wechsel-

    intervall auf 30 TKM korregiert !!


    mfg df


    ps.: ist eben Honda und dann noch die XX blackbird

    kaum zu überbieten !!

  • ps.: ist eben Honda und dann noch die XX blackbird

    kaum zu überbieten !!

    Abgesehen vom Prototypen... :imw:

    Ich bin für das verantwortlich, was ich sage!


    Ich bin nicht für das verantwortlich, was Du verstehst!

  • Ich habe die XX gekauft aber ohne Information über Wartung oder Inspektionen, 25000 km und Bauj.2005, alles andere konnte ich nur anhand des Zustandes abwägen.

    Das nächste ist das Kühlwasser was noch gewechselt wird, wurde es genauso vernachlässigt kann ich mir schon vorstellen wie die Plore ausschaut.

  • hi flens,


    das sollte man im netz schon ein

    Bedienungshandbuch finden.

    die Iridiumkerzen halten lange.

    deine sind doch schön rehbraun.

    also noch top.


    df :thumbup:

  • @hi tobi,


    nat. liegen Verschleißmaterialien in ausreichender Menge

    immer schon bereit. man weiß ja nie wo uns die Inflation

    noch hinführt !! oder ist es doch nur die Gier der diversen

    Hersteller und Händler ??




    @hi flens,


    Ps.: kannst ja die alten Zündis nach vorsichtiger Reinigung

    noch mal ausprobieren!!



    mfg df